Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 17. Oktober 2019






Lübeck:

Neu-Azubis beim Lübecker Finanzamt

Steuern schaffen die finanziellen Grundlagen für unser Gemeinwesen. Wer sich für einen Job in der Steuerverwaltung interessiert, muss deshalb sehr verantwortungsbereit und auch kommunikationsfähig sein. Am Mittwoch, dem 14. August, konnten im Finanzamt Lübeck vier junge Leute für die Ausbildung in der Laufbahngruppe 1.2 (mittlerer Dienst) begrüßt werden.

Weitere acht Nachwuchskräfte werden zum 1. September ihre Ausbildung in der Laufbahngruppe 2.1 (gehobener Dienst) beginnen. Das Finanzamt Lübeck bietet Bewerberinnen und Bewerbern eine besonders qualifizierte und zukunftsorientierte Ausbildung mit dem Abschluss Finanzwirt/ Finanzwirtin (Voraussetzung: mittlerer Schulabschluss) oder ein duales Studium mit dem Abschluss Diplomfinanzwirt/ Diplomfinanzwirtin (Voraussetzung: Fachhochschulreife oder Abitur).

Die Steuerverwaltung hat familienfreundliche Arbeitszeiten für Frauen und Männer. So kann der Beruf, die Familie und das Privatleben in Einklang gebracht werden, dabei wird in der Ausbildung beziehungsweise im Studium als Landesbeamtin/Landesbeamter eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung gezahlt. Auch im nächsten Jahr stellt die Steuerverwaltung in Schleswig-Holstein wieder Auszubildende ein. Im Finanzamt Lübeck stehen vier Ausbildungsplätze für den mittleren und acht Ausbildungsplätze für den gehobenen Dienst zur Verfügung. Interessenten können sich gerne bei der Ausbildungsleiterin des Lübecker Finanzamts, Ute Klawitter-Mierau, bewerben und/oder Informationen über die Ausbildung erhalten.

Sie ist telefonisch unter 0451// 132-209 erreichbar. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2019. Weiteren Informationen zur Ausbildung in der Steuerverwaltung gibt es auch im Internet unter www.fhvd.de oder www.schleswig-holstein.de/ausbildung.

Vier neu Auszubildenden werden die Ausbildung in der Laufbahngruppe 1.2 absolvieren. Foto: FA L.

Vier neu Auszubildenden werden die Ausbildung in der Laufbahngruppe 1.2 absolvieren. Foto: FA L.


Text-Nummer: 132293   Autor: FAmt Lübeck   vom 16.08.2019 12.43

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.