Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 22. September 2019






Lübeck:

Radweg nach St. Lorenz Nord wird sicherer

Gute Nachrichten für Lübecks Radfahrer: Die Bahnschienen auf der Eutiner Eisenbahnbrücke werden endlich verschlossen. Bisher war die Überfahrt für Zweiräder gefährlich. Ein Neubau der Brücke ist aber nicht in Sicht.



Die Eisenbahnschienen sind gebaut worden, um Eisenbahnen vom früheren Bahnhof auf der Wallhalbinsel Richtung Bad Schwartau/Eutin über den Stadtgraben zu führen. Bis vor wenigen Jahren wurden sie noch gebraucht, um Eisenbahnen vom Rangierbahnhof auf die Innenstadtgleise Richtung Konstinkai zu leiten. Außerdem überführt sie den Verkehr zum Wallhafen, vor allem Lkw für den Holzumschlag.

Derzeit wird sie hauptsächlich von Radfahrern genutzt. Sie ist die Verbindung von der Innenstadt nach St. Lorenz Nord. Allerdings ist die Fahrbahn nur lose verlegt und die Schienen sind gefährlich für Radler. Deshalb mussten diese sich die schmalen Gehwege mit Fußgängern teilen. Jetzt gibt es eine Lösung: Vom 3. bis 6. September 2019 werden die Schienen verschlossen. Deshalb finden während dieser Tage jeweils von 8 bis 17 Uhr Schweißarbeiten statt. Ein einfaches Verfüllen funktioniert nicht. "Eine Verfüllung würde in kürzester Zeit wieder heraus fallen beziehungsweise gar nicht erst einzubringen, weil sie gleich nach unten durchfällt", so Nicole Dorel, Sprecherin der Stadtverwaltung.

"Im Zuge einer Sanierung der Brücke würde der ganze Fahrbahnbelag neu konzeptioniert und erneuert werden", so die Sprecherin. "Allerdings ist dies zur Zeit aufgrund dringenderer Sanierungsfälle in der Hansestadt Lübeck nicht geplant."

Die Bahnschienen auf der Eutiner Eisenbahnbrücke werden verschlossen. Fotos: VG

Die Bahnschienen auf der Eutiner Eisenbahnbrücke werden verschlossen. Fotos: VG


Text-Nummer: 132562   Autor: VG   vom 30.08.2019 12.30

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.