Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 13. November 2019






Lübeck - St. Gertrud:

Schmidtke beim Generationen-Fest in Eichholz

Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Claudia Schmidtke (CDU) erfreute die zahlreichen Teilnehmer an dem Generationen-Fest in Eichholz mit ihrem spontanen Besuch. Günter Kämer vom Förderverein "Treffpunkt Eichholz" e. V. hatte sie mit launigen Worten willkommen geheißen.

Die Bundestagsabgeordnete richtete freundliche Grußworte an die Anwesenden und nahm sich auch Zeit, mit einigen Anwesenden ins Gespräch zu kommen. Sie sagte zu, sich in ihrer politischen Arbeit für den Fortbestand der Mehr-Generationen-Häuser einsetzen zu wollen. Dafür wurde ihr mit kräftigem Applaus gedankt.

Viele Eichholzer und andere Teilnehmer hatten sich bei strahlendem Sonnenschein im wohltuenden Schatten der mächtigen Eichen auf dem Gelände des Mehr Generationen-Hauses Eichholz (MGH) zum jährlichen Fest der Generationen versammelt. Fleißige Helferinnen und Helfer hatten zum Gelingen des Beisammenseins manche Mühen auf sich genommen. So mangelte es nicht an Speis´ und Trank. Auch für etliche Geschicklichkeitsspiele war gesorgt. Natürlich fehlte auch nicht die obligatorische und bei Kindern immer wieder beliebte Hüpfburg. Und die Schlutuper Jugendfeuerwehr ermutigte Kinder, sich am Treffen von Bechern mit einem kräftigen Wasserstrahl zu versuchen. Wenn´s nicht gleich so gut klappte halfen die Mädel und Jungen der Jugendfeuerwehr dezent etwas nach. Auch die auf dem MGH-Gelände installierten Fitness-Geräte verlockten manchen Teilnehmer zu einer kleinen Leibesübung. Das förderte den Appetit, so dass die frisch gegrillte Bratwurst, der Kartoffelsalat und andere Beilagen guten Absatz fanden. Auch das wieder reichlich gedeckte Kuchenbuffet wurde ziemlich schnell "geplündert".

Musikalisch wurde das Fest von der MGH-Trompetengruppe (unter der Leitung von Rainer Mälzer) eröffnet. Der "Chor Brandenbaum" erfreute die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit fröhlichen Volksliedern. Es waren auch Gershwin-Songs und sogar iranische Popmusik zu hören, denn im MGH Eichholz wird seit etwa zwei Jahren intensiver Kontakt zu Migranten gepflegt. Das geschieht im Rahmen des Programms "Menschen für Menschen". Das MGH Eichholz gehört zu den wenigen Häusern dieser Art in Deutschland, die für dieses Programm des Bundes zugelassen worden sind.

Mancher Besucher war zum ersten Mal Gast bei diesem inzwischen zur Tradition gewordenen Fest im Stadtteil Eichholz. Zu ihnen gehörte auch Britta Sach von der Betriebsleitung der BQL (Trägergesellschaft des MGH Eichholz). Sie musste die erkrankte Leiterin Dinerzad Bauer vertreten und kam gar nicht aus dem Staunen heraus, was hier alles geboten wird und wie toll die Veranstaltungen besucht werden. Diese Reaktion erfreute auch eine weitere Besucherin: Roswitha Kaske. Ihr verdankt das MGH überhaupt seine Existenz. Aber das ist eine andere Geschichte…

Prof. Claudia Schmidtke (Mitte) sprach mit Günter Kämer (links neben ihr) und Besuchern des Festes. Foto: Britta Sach / BQL

Prof. Claudia Schmidtke (Mitte) sprach mit Günter Kämer (links neben ihr) und Besuchern des Festes. Foto: Britta Sach / BQL


Text-Nummer: 132630   Autor: G. Kämer   vom 02.09.2019 14.58

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.