Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 18. September 2019






Lübeck - Innenstadt:

Die Akademie für Senioren feiert 40. Geburtstag

Sie wird immer beliebter und feiert am ersten September-Wochenende ihren 40. Geburtstag: die Seniorenakademie Lübeck an St. Marien. Zeitgleich startet auch das Herbst- und Winterprogramm. Alle Interessierten sind am Donnerstag zu einem Empfang in St. Marien eingeladen.

"Wir freuen uns riesig, dass immer mehr 'junge Alte' den Weg zu uns finden, um die Gehirnzellen auf Trab zu halten oder auch bringen", sagt Karl-Heinz Stöcker schmunzelnd. Gemeinsam mit 22 Ehrenamtlichen wirkt er für die Lern-Institution, die im Marienwerkhaus beheimatet ist. Es sei ein Mehrwert für das eigene Leben, Neues zu lernen – so sind sich alle einig. "Nicht liften, sondern entfalten", wirft Reinhard Reetz ein erhellendes Argument ein. Und die Gemeinschaft sei wichtig und schön, denn sie führe durchaus auch zu Freundschaften. Im Jahr 2018 wurden 186 Kurse und Veranstaltungen angeboten, die von 2260 Teilnehmern besucht wurden.

Und so finden sich wieder viele Kurse, die die Gelegenheit zum (Kennen)-Lernen bieten, im 58 Seiten starken Programmheft in der Auflage von 4000 Stück. Und natürlich auch neue: "Zum Beispiel ein Philosophie-Wochenende zum Buch 'Königreich der Angst' mit einer Analyse der aktuellen politischen Krise. Oder das Thema 'Lebensstufen', das zum Wachsen und Beschreiten neuer Wege einlädt", informiert Stöcker. Der Frauengesprächskreis werde neu aufgelegt und es gebe erstmals einen Kurs, der über die Unterschiede von Taji Quan, Stilles und Bewegtes Qigong, Mediation, Kontemplation und Achtsamkeit informiert. "Und es gibt einen Kurs, in dem sich auf die Suche nach dem inneren Clown begeben wird, um sich zu entspannen und zu lockern." Bei den Fremdsprachen gibt es neu Portugiesisch zu lernen und für Menschen ab 60 ein Theaterprojekt namens "Geht nicht, gibt’s nicht".

Doch bevor so richtig in das zweite Kurshalbjahr eingestiegen wird, wird der 40. Geburtstag gefeiert. Los geht es am Donnerstag, 5. September, mit einem festlichen Nachmittag von 15 bis 18 Uhr in der St.-Marien-Kirche; um 16.30 Uhr wird zu einem Empfang im Marienwerkhaus geladen. Am Freitag, 6. September, werden beim Theater-Nachmittag von 15 bis 17 Uhr Szenen aus dem Theater-Workshop gezeigt, plattdeutsche Rezitationen gehört und Kabarett-Texte gelesen.

Am Sonnabend, 7. September, heißt es von 11 bis 15 Uhr "Tag der offenen Tür" im Marienwerkhaus mit Ausstellungen und Darstellungen aus der Arbeit der Seniorenakademie zum Mitmachen und Ausprobieren, inklusive Kurskarussell – zehn Minuten Yoga, Stimmbildung, Plattdeutsch, Gedächtnistraining, Aquarellmalen und vieles mehr. Und am Sonntag, 8. September, wird der Festgottesdienst und die Semestereröffnung um 10 Uhr gefeiert.

Die neuen Programmhefte liegen ab sofort im Marienwerkhaus, Marienkirchhof 2-3, hier finden bis auf die Ausflüge auch alle Kurse statt, in der Stadtbibliothek sowie in vielen Cafés und Apotheken in der Innenstadt aus. Interessierte können sich montags bis mittwochs unter Telefon 0451/76331 oder zeitunabhängig per E-Mail unter seniorenakademie@st-marien-luebeck.de anmelden.

Jörn Fechel, Ingrid Meissner, Karl-Heinz Stöcker, Pastor Robert Pfeifer, Heike Seemann und Reinhard Reetz stellten den bunten Kurs-Strauß des neuen Semesters an der Seniorenakademie vor. Foto: Steffi Niemann

Jörn Fechel, Ingrid Meissner, Karl-Heinz Stöcker, Pastor Robert Pfeifer, Heike Seemann und Reinhard Reetz stellten den bunten Kurs-Strauß des neuen Semesters an der Seniorenakademie vor. Foto: Steffi Niemann


Text-Nummer: 132666   Autor: Steffi Niemann   vom 04.09.2019 11.55

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.