Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 15. Oktober 2019






Lübeck:

Grüne schauen über den Tellerrand

Die Lübecker Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen lädt zur Veranstaltung "Global denken – Lübeck verändern" am 16. September 2019 ab 18 Uhr ins Rathaus ein. Mit allen Interessierten soll diskutiert werden, welche Veränderungen wir angesichts globaler Herausforderungen in Lübeck brauchen.

Wir veröffentlichen die Einladung im Wortlaut:

(")Dafür wollen wir über den Tellerrand schauen: Wir konnten aus dem Bundestag Konstantin von Notz als Hauptredner gewinnen, der nicht nur stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist, sondern als Ratsherr in Mölln zugleich auch die politische Arbeit vor Ort kennt. In vielen Städten Deutschlands konnten sich Grüne Fraktionen bereits als stärkste politische Kraft in den Gemeinderäten etablieren. Aus diesen Hochburgen haben wir kompetente Gäste eingeladen. Der Zuspruch, den Grüne Politik erfährt, bringt Herausforderungen mit sich:

• Wie gelingt es, den starken Vertrauensvorschuss in konkrete Veränderungen umzusetzen?
• Wie verändert sich die politische Arbeit durch den Schritt aus der Öko-Nische in die Mitte der Gesellschaft?
• Wie gehen wir mit kommunalen Themen um, die nicht zu den klassischen Schwerpunkten einer Grünen Ratsfraktion gehören? Welche Grüne Handschrift gibt es für Themen wie Kriminalitätsbekämpfung, Haushalt oder Wirtschaftsförderung?

Diesen und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen und Euch gemeinsam nachgehen, Eure Beiträge sind dabei ausdrücklich erwünscht!

Wann? Montag, 16. September 2019, ab 18 Uhr.
Wo? Lübecker Rathaus, Große Börse
Ablauf:
18 Uhr Begrüßung Michelle Akyurt (Grüne Fraktionsvorsitzende, Lübeck)
18.15 Uhr Konstantin von Konstantin v. Notz (Grüne Bundestagsfraktion, stellv. Fraktionsvorsitzender, Ratsherr in Mölln): "Wie können die Grünen den hohen Erwartungen der Wähler gerecht werden"
18.45 Uhr Lena Christin Schwelling (Stadträtin in Ulm, früheres Landesvorstandsmitglied in Baden-Württemberg): "Grüne als führende Kraft im (Stadt-)Rat – was ist da anders?"
19.15 Uhr Pause mit Getränken und Brezeln
19.40 Uhr Fishbowl*-Diskussionsrunde u.a. mit Jessica Kordouni (Fraktionsvorsitzende Grüne Kiel) Rainer Penk (Fraktionsvorsitzender Grüne Tempelhof-Schöneberg, Berlin) Isabel Scholz (Vorsitzende Grüne Jugend Lübeck)
20.55 Uhr Schlusswort Bruno Hönel (Grüner Fraktionsvorsitzender Lübeck)
Ausklang mit Gelegenheit zum Gespräch bei Getränken

Alle interessierten Bürger sind zu dieser öffentlichen Veranstaltung herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.(")

Die Fraktion der Grünen lädt zu einer Diskussion über die Grüne Kommunalpolitik ein.

Die Fraktion der Grünen lädt zu einer Diskussion über die Grüne Kommunalpolitik ein.


Text-Nummer: 132926   Autor: Grüne/red.   vom 15.09.2019 16.45

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.