Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 18. Oktober 2019






Lübeck - St. Lorenz Nord:

8000 Besucher beim Aktionstag der Handwerks-Innungen

Zum Tag des Handwerks 2019 präsentierte sich die "Wirtschaftsmacht von nebenan" im Lübecker CITTI Park in Bestform: Die 18 Lübecker Innungen mit ihren rund 2000 Fachbetrieben zeigten lebendiges Handwerk aus den Bereichen Mobilität und Elektronik bis hin zu Mode und Ernährung mit Vorführungen, Gesprächen und Informationen. Höhepunkte waren die Modenschauen, die Tortenversteigerungen und die Info-Stände im Innenbereich sowie das weithin sichtbare Zeltdorf mit Hüpfburg auf dem Vorplatz.

Ob es nun der Kranwagen mit Besucherkorb der Bauinnung, die brandneuen Elektro-Fahrzeuge der KFZ-Innung, die aktuellen E-Bikes der Mechaniker-Innung oder das virtuelle Haus der Elektro-Innung waren – es gab Aktionen und News für Alle direkt von den Qualitäts- und Meisterbetrieben des Lübecker Handwerks.

Das Ziel des bundesweiten Tags des Handwerks konnte auch in Lübeck erreicht werden. Über 8.000 Besucherinnen und Besucher sahen die umfangreichen Präsentationen und informierten sich zahlreich. Innungen und Betriebe zeigten sich als moderne Allround-Anbieter, die mit der Mischung aus Tradition und Innovation aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken sind. Ganz gleich ob Maurer, Tischler, Metallbau oder Gold- und Silberschmiede, Handwerksberufe und ihre Dienstleistungen und Produkte sind überall präsent.

Einen weiteren Schwerpunkt des Tag des Handwerks bildete der Berufsnachwuchs: Informationen für Berufsanfänger und eine Lehrstellenbörse für Auszubildende fanden großen Anklang. Im Rahmen der Ausbildungskampagne "Finde Deinen Job 2019" wurde sie gemeinsam mit den Ausbildungsberatern der Handwerkskammer Lübeck durchgeführt.

Die Versteigerungserlöse und die Spenden sind für die Stiftung des Lübecker Handwerks vorgesehen. Das ist die Selbsthilfeinstitution des Handwerks, die mit ihren 49 Wohnungen dafür Sorge trägt, dass vor allem junge Auszubildende bezahlbaren Wohnraum in der Hansestadt finden.

Die Besucher konnten unter anderem Torten ersteigern. Foto: KHS

Die Besucher konnten unter anderem Torten ersteigern. Foto: KHS


Text-Nummer: 133281   Autor: KHS   vom 27.09.2019 18.38

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.