Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 3. Juni 2019





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
3.06.2020, 6.03 Uhr: Arbeiten an der Lohmühle gehen voran, Buckelpiste wird begradigt, Umzug auf Vortribüne?
3.06.2020, 0.14 Uhr: F.C. Hansa: Heimpleite durch umstrittenen Elfer
2.06.2020, 21.21 Uhr: eSports FIFA 20 Pro Clubs: Pansdorfer Jung’ steht im WM-Finale
2.06.2020, 20.17 Uhr: Neben Halke: weitere Abgänge beim VfB Lübeck bestätigt
2.06.2020, 19.32 Uhr: Adler-Transfer Nr.4: Regionalligaspieler aus Hannover nun am Flugplatz

Lübeck - Travemünde:

Schach in der Bezirksliga B: Auftakt nach Maß für die Travemünder

Archiv - 07.10.2019, 10.46 Uhr: Für alle Schachfreunde, die in Bad Schwartau beim ersten Punktspiel in der Bezirksliga B des Bezirkes Ost dabei waren: Spannend war es, denn der Start des Wettkampfes ging für die Travemünder überraschend los. Die Bretter 6 und 5, das waren heuer durch die "Priwaller" Till Karow und Wolfgang Pieper. Sie starteten mit einer "0", beziehungsweise einem Remis.

Aber dann gab es nur noch Siege: Die TSV-Nummer 4, Andreas Kuhlmann, Nummer 3 Jörg Gerstel und erstmals die "Nickel-Doppelspitze" mit Notker an Brett Zwei und sein Bruder Neithard am ersten Brett. Der Endstand von 4,5:1,5 für die Travemünder Farben war am Ende aber verdient. Fazit: Ein Auftakt nach Maß also, der beim nächsten Heimspiel gegen den TSV Kücknitz gern wiederholt werden kann.

Die Schachsparte des Turn- und Sportvereins freute sich über das Ergebnis des ersten Punktespiels. Archivbild: Verein

Die Schachsparte des Turn- und Sportvereins freute sich über das Ergebnis des ersten Punktespiels. Archivbild: Verein


Text-Nummer: 133442   Autor: Rüdiger Pflaum   vom 07.10.2019 10.46

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.