Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 16. Oktober 2019






Lübeck - St. Lorenz Nord:

Schwer verletzt: Kleinkraftrad kollidierte mit geparktem Auto

Am späten Donnerstagabend, dem 10. Oktober, kam es in der Schönböckener Straße in Lübeck zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Kleinkraftrades schwer verletzt wurde. Ein 16-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades befuhr die Schönböckener Straße aus Richtung Fackenburger Allee kommend in Richtung Steinrader Damm.

Aus noch ungeklärter Ursache kollidierte der Zweiradfahrer um 22.33 Uhr mit einem vor der Hausnummer 78 am rechten Straßenrand zum Parken abgestellten, weißen VW Up mit Lübecker Kennzeichen.

Der 16-jährige Lübecker wurde nach Erstbehandlung vor Ort durch die Rettungskräfte in eine Lübecker Klinik transportiert. Das Kleinkraftrad soll am Freitag, dem 11. Oktober, durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Am Unfallort wurde durch die Funkwagenbesatzung des 2. Polizeirevieres festgestellt, dass der im Heckbereich beschädigte Lübecker VW Up auf den davor geparkten Seat Arosa aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg aufgeschoben worden war. An dem vorderen Fahrzeug wurde durch die Beamten ein Hinweiszettel hinterlassen.

Die aus dem Kleinkraftrad ausgetretenen Betriebsstoffe wurden von den Einsatzkräften der Feuerwehr Lübeck aufgenommen. Für den Zeitraum der Reinigung der Unfallstelle musste die Schönböckener Straße für circa zehn Minuten in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt werden. Die Ermittlungen zu diesem Unfall werden auf dem 2. Polizeirevier Lübeck in der Hansestraße geführt.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 133583   Autor: PD Lübeck/red.   vom 11.10.2019 11.12

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.