Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 23. November 2019






Lübeck - St. Gertrud:

Leben im Frauenhaus: Interdisziplinärer Fachtag

Frauen helfen Frauen e.V. Lübeck lädt am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen 2019 zu einem interdisziplinären Fachtag mit Vortrag, Workshops und Netzwerkarbeit ins Holiday Inn ein. Die Veranstaltung am Montag, dem 25. November, findet statt von 9 bis 16 Uhr und trägt den Titel "Bei aller Liebe II - das Leben im Frauenhaus als biografischer Wendepunkt für Mädchen und Jungen". Die Plätze sind begrenzt, um eine zeitnahe Anmeldung wird daher gebeten.

Prof. Dr. Angelika Henschel von der Leuphana Universität Lüneburg stellt ihre aktuelle Forschung "Frauenhauskinder und ihr Weg ins Leben" vor. Erstmalig wurden in Deutschland junge Erwachsene, die häusliche Gewalt erlebten und mit ihren Müttern Schutz in einem Frauenhaus fanden, zu ihren Erfahrungen und zu diesem Lebensabschnitt interviewt. Die Forschung ist als Buch erschienen.

In Workshops kommen Mütter, junge Erwachsene und Jugendliche mit Frauenhauserfahrungen gemeinsam mit Jugendamt, Schulen, Frauenhäusern, Beratungsstellen sowie Studierenden der Leuphana Universität ins Gespräch. Sie werden Ideen für eine innovative Praxis im Sinne der von Gewalt betroffenen Mädchen und Jungen entwickeln. Wir laden alle Interessierten mit und ohne Praxiserfahrungen im Bereich "Mädchen und Jungen als Betroffene von häuslicher Gewalt" ein. Anstelle eines Tagungsbeitrages bitten wir um eine Spende, die zur Ermutigung der Mädchen und Jungen im Frauenhaus dient. Die Workshops finden in deutscher und arabischer Sprache statt.

Veranstalterin und Anmeldung: Frauen helfen Frauen e.V. Lübeck, Zeitnahe Anmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl erbeten unter 0451/6112238 oder info@autonomes-frauenhaus.de

Die Workshops finden in deutscher und arabischer Sprache statt. Archivfoto: Frauenhaus

Die Workshops finden in deutscher und arabischer Sprache statt. Archivfoto: Frauenhaus


Text-Nummer: 133628   Autor: FHF   vom 15.10.2019 12.37

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.