Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 20. November 2019






Lübeck - St. Jürgen:

Landesjugendring informiert: Wege ins Ausland

Für viele junge Menschen ist es ein Traum, nach der Schule oder Ausbildung einige Zeit im Ausland zu leben, neue Menschen zu treffen und eine andere Kultur zu erleben. Gleichzeitig können sie praktische Erfahrungen sammeln und ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern. Das Spektrum an Möglichkeiten ist groß. Sie reichen vom Au Pair, über Freiwilligen- und Entwicklungsdienste bis hin zum Jobben, Workcamps, internationalen Jugendbegegnungen oder Work und Travel.

Einen Überblick über die zahlreichen Wege ins Ausland bietet Markus Krajc aus dem Ostsee-Jugendbüro beim Landesjugendring Schleswig-Holstein am 7. November 2019 um 16 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit Lübeck. Er zeigt Wege durch den Informationsdschungel im Internet und gibt Tipps zu Auswahl und Planung des Auslandsaufenthaltes.

Der Landesjugendring Schleswig-Holstein ist eine Beratungseinrichtung des europäischen Informationsnetzwerkes eurodesk. Ziel des Netzwerkes mit Koordinierungsstellen in 34 Ländern ist es, Jugendliche trägerübergreifend, kostenlos und unverbindlich über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes zu informieren.

Die Veranstaltung findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler-Straße 1, 23560 Lübeck statt und dauert zirka zwei Stunden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung im BiZ unter der Telefonnummer 0451/588-397/-249 oder per E-Mail unter luebeck.biz@arbeitsagentur.de gebeten.

Nach der Schule die Welt entdecken: Das Spektrum an Möglichkeiten ist groß. Foto: Agentur für Arbeit

Nach der Schule die Welt entdecken: Das Spektrum an Möglichkeiten ist groß. Foto: Agentur für Arbeit


Text-Nummer: 133854   Autor: Agentur für Arbeit/red   vom 01.11.2019 14.36

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.