Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 7. Dezember 2019






Lübeck:

Zwölfjähriger zu Fuß im Herrentunnel unterwegs

Am Dienstagnachmittag, 22. Oktober, erhielt die Polizeileitstelle von der Tunnelwarte des Herrentunnels den Hinweis, dass ein junger Mensch zu Fuß durch die sogenannte Nordröhre in Richtung Lübeck gehen würde.

Die Leitwarte sperrte umgehend eine Fahrbahn, reduzierte die erlaubte Geschwindigkeit und erhöhte die Helligkeit in der Röhre. Zeitgleich fuhr ein Streifenwagen des 3. Polizeireviers zum Einsatzort.

Die Beamten trafen einen Zwölfjährigen Lübecker in der Röhre an. Dieser gab an, dass er mit dem Bus irrtümlicherweise bis zum Kieselgrund gefahren war. Leicht orientierungslos habe er dann den Rückweg durch den Tunnel gewählt. Die Beamten brachten den jungen Mann nach Hause und gemeinsam mit seinem Vater führte man ein intensives Gespräch.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 133869   Autor: PD Lübeck   vom 23.10.2019 13.37

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.