Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 12. November 2019





Bündnis90 / Die Grünen

Schleswig-Holstein:

Kita-Reform: Neues Kita-Portal geht online

Familienminister Heiner Garg hat am Donnerstag, dem 24. Oktober, offiziell das neue "Kita Portal" Schleswig-Holstein freigeschaltet. Nach über drei Jahren Laufzeit erhält das "Kita Portal" neue, zusätzliche Funktionen und ein moderneres Design. Die neu gestaltete Webseite macht es Eltern einfacher, die richtige Kita oder Tagespflege für ihr Kind zu finden und eine Online-Voranmeldung bei der Wunscheinrichtung vorzunehmen.

Das "Kita-Portal" auf www.kitaportal-sh.de ist der erste sichtbare und für Eltern erlebbare Schritt der Kita-Reform des Landes Schleswig-Holstein. Familienminister Heiner Garg betont: "Das neue "Kita-Portal" ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer anwenderfreundlicheren Kitaplatzsuche. Das Portal ist ansprechend gestaltet, klar gegliedert, bietet umfangreiche Suchkriterien und ist einfach zu bedienen".

Das Portal ermöglicht Eltern eine Online-Suche nach einem Betreuungsplatz für ihr Kind in einer Kindertageseinrichtung oder bei der Tagespflege. Nach der Registrierung im "Kita-Portal" können Eltern ihr Kind online voranmelden. Die verbindliche Anmeldung beziehungsweise die Berücksichtigung auf der Warteliste erfolgt nach der direkten Kontaktaufnahme bei einer der ausgewählten Einrichtungen.

1.163 Kitas sind jetzt in der landesweiten Online-Kita-Datenbank, der Grundlage für das "Kita-Portal" registriert. Damit sind von den rund 1.780 Kitas in Schleswig-Holstein über 60 Prozent aller Einrichtungen im Online-Portal zu finden. Hinzu kommen bisl

Der Entwurf für das Kita-Reformgesetz sieht für 2020 vor, dass die Teilnahme am Online-Portal für alle Kitas verpflichtend wird. Gemeinden und Kreise sollen darauf hinwirken, dass bereits Anfang 2020 die noch fehlenden Einrichtungen die Aufnahme in das Portal vornehmen. Informationen und Vordrucke für den Anmeldeprozess finden die Einrichtungsträger auf der Internetseite des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren unter folgendem Link:www.schleswig-holstein.de

Das Familienministerium unterstützt den Registrierungsprozess mit kostenfreien Schulungen und Hilfestellungen für die Anwenderinnen und Anwender der Einrichtungen und Gemeinden. Auch ist es möglich und ausdrücklich erwünscht, dass sich Tagespflegepersonen über ihre Vermittlungsstellen registrieren lassen.

Die neu gestaltete Webseite macht es Eltern einfacher, die richtige Kita oder Tagespflege für ihr Kind zu finden.

Die neu gestaltete Webseite macht es Eltern einfacher, die richtige Kita oder Tagespflege für ihr Kind zu finden.


Text-Nummer: 133885   Autor: SozMin.   vom 24.10.2019 11.53

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.