Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 12. November 2019






Lübeck:

Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit: Neue Gesichter gesucht

Die Stabsstelle Integration der Hansestadt Lübeck, ePunkt e.V., Projekt Lighthouse und das Haus der Kulturen, Lokale Koordinierungsstelle für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit, organisieren auch dieses Jahr wieder eine feierliche Ehrung der Menschen, die sich für Geflüchtete einsetzen. "Dieses Jahr haben wir uns was ganz Besonderes einfallen lassen" so Katja Nowroth, Projektleiterin von Lighthouse.

"Das Motto des Abends "Das Lübecker Ehrenamt: - Mit Glanz und Gloria" wird sich auch im kulturellen Rahmenprogramm und der Verköstigung wiederfinden", erläutert Anke Seeberger, Leiterin der Stabsstelle Integration. Beinahe schon zur Tradition geworden, hält Senator Sven Schindler die Lobrede und dankt damit nicht nur allen Anwesenden für ihren Einsatz, sondern auch symbolisch all denjenigen, die aufgrund begrenzter Kapazitäten leider nicht eingeladen werden können oder auch denjenigen, die im Verborgenen Agieren.

"Umso wichtiger ist es für uns, Vorschläge von den Lübecker zu bekommen, wen wir unbedingt einladen sollten", führt Sonja Klüver von der lokalen Koordinierungsstelle aus, "damit wir neben den bekannten auch neue Gesichter entdecken und ehren können." Fünf zusätzliche Personen sollen auf diese Weise eingeladen werden.

Der Aufruf daher:
(") Sie kennen jemanden, der sich ehrenamtlich für Geflüchtete engagiert und an diesem Tag dabei sein sollte? Dann schicken Sie Ihren Vorschlag mit Namen und Adresse des Ehrenamtlichen und Kurzbeschreibung des Engagements bitte bis zum 15.11. an integration@luebeck.de. Bei mehr als fünf Zusendungen entscheidet das Los über die Personen, die eine offizielle Einladung erhalten. (")

Auch in diesem Jahr werden wieder gemeinsam Menschen gesucht, die sich für Geflüchtete einsetzen. Archivfoto: ePunkt

Auch in diesem Jahr werden wieder gemeinsam Menschen gesucht, die sich für Geflüchtete einsetzen. Archivfoto: ePunkt


Text-Nummer: 133888   Autor: Haus der Kulturen   vom 25.10.2019 16.23

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.