Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 7. Dezember 2019






Lübeck:

Mann mit E-Bike gestürzt: Lebensgefährliche Verletzungen

Ein 82-jähriger Ostholsteiner fuhr am Sonntagmorgen, 27. Oktober, mit seinem Pedelec in der Bahnhofstraße in Timmendorfer Strand. Gegen 8.30 Uhr stürzte er nach ersten Erkenntnissen ohne Fremdeinwirkung.

Hierbei ist der Radfahrer mit seinem Kopf auf die Betonkante des Gehweges gefallen und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach der Erstbehandlung wurde der Mann nach Lübeck ins Krankenhaus gebracht.

Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizeistation Timmendorfer Strand unter der Rufnummer 04503/40810 zu melden.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 133973   Autor: PD Lübeck   vom 28.10.2019 12.24

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.