Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 20. November 2019






Lübeck:

Steuerzahler kritisieren eHighway

Am Dienstag ist das neue Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler erschienen. Die gute Nachricht: In diesem Fall ist Lübeck in der Liste der Pannen und Verschwendungen nicht verzeichnet. Kritik an unnötigen Ausgaben gibt es in der Region trotzdem. Dazu zählt vor allem die Elektrifizierung der Autobahn zwischen Reinfeld und Lübeck.

In Deutschland gibt es drei eHighways, auf denen die Technik erprobt wird. Laut dem Bund der Steuerzahler wurden dafür bisher 107 Millionen Euro ausgegeben. Selbst wenn die Technik funktionieren würde, sieht der Verein ein Problem: Um das System zu nutzen müssten rund 4000 Kilometer der Autobahnen mit Oberleitungen ausgerüstet werden. Das sei auf absehbare Zeit unrealistisch.

Der Aufbau der Strecke bei Lübeck habe nicht nur ein Jahr gedauert, kritisiert der Verein, sondern auch rund 19,1 Millionen Euro gekostet. Dazu kommen ein Zuschuss von 3,3 Millionen Euro für die fünf Test-Lkw und 7,9 Millionen Euro für den Testbetrieb und die wissenschaftliche Begleitung.

Die Teststrecke bei Lübeck hat noch einige besondere Probleme. Die erforderlichen Lkw stehen noch nicht zur Verfügung. Außerdem mussten die Ausleger der Oberleitungen nachgebessert werden, da die Befestigungslaschen offenbar nicht sicher genug waren. Für besondere Verärgerung sorgte auch die lange Bauzeit auf einem Teilabschnitt der A1, der frisch saniert war.

Der Bund der Steuerzahler kritisiert die Elektrifizierung der Autobahn. Foto: JW

Der Bund der Steuerzahler kritisiert die Elektrifizierung der Autobahn. Foto: JW


Text-Nummer: 134001   Autor: VG   vom 29.10.2019 11.20

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.