Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 17. November 2019






Lübeck:

SSW-Besuch bei den Lübecker Stadtmüttern

Das von Frauen helfen Frauen e.V. initiiertes Projekt "Lübecker Stadtmütter" hat nicht nur durch die Verleihung des Bundespreises für Demokratie und Toleranz an öffentlicher Aufmerksamkeit gewonnen, sondern auch durch die gelungene sozialintegrative Arbeit, die inzwischen auch Anerkennung auf der Landes- und Bundesebene erreicht hat. Am Montag, dem 4. November, wurden die Stadtmütter unter anderem von dem Landesvorsitzenden des Südschleswigschen Wählerverbandes (SSW), Flemming Meyer besucht.

Die Stadtmütter treffen sich montags im Rahmen eines Austauschtreffen, um die Haus- und Informationsbesuche zu reflektieren sowie die anfallenden Wissenslücken zu schließen. 25 Stadtmütter hießen den Landesvorsitzenden des Südschleswigschen Wählerverbandes (SSW), Flemming Meyer und den Vorsitzenden der SSW Arbeitsgruppe Holstein/Hamburg, Herrn Koch sowie das Vorstandsmitglied, Frau Birgit Binger herzlich willkommen.

Der SSW ist seit 1947 im Kieler Landtag dabei und arbeitet nach dem Leitbild "Politische Entscheidungen müssen so bürgernah wie möglich getroffen werden, und die Bürgerinnen und Bürger müssen die Möglichkeit haben, diese zu beeinflussen."

Flemming Meyer: "Wenn die Gesellschaft die Menschen assimilieren dann geht es schief. Die Menschen sollen mit ihren Kulturen, Sprachen und Vielfalt leben. Genau das erlebe ich hier. Ich finde es so fantastisch, dass es euch gibt."

Thiemo Koch: "Ich bin nach wie vor von den Stadtmüttern begeistert und frage mich, was passiert mit den Frauen, die hier ankommen? Sie sind selbstbewusst, engagieren sich, sie dürfen auch bleiben wie sie sind. Und das ist genau was SWW macht."

Thiemo Koch ist ebenfalls ein Mitglied des außerparlamentarischen Gleichstellungsausschusses und setzt sich engagiert für jegliche Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Gleichstellung ein. Genauso wie die Lübecker Stadtmütter.

Die Stadtmütter treffen sich montags im Rahmen eines Austauschtreffen. Foto: FhF

Die Stadtmütter treffen sich montags im Rahmen eines Austauschtreffen. Foto: FhF


Text-Nummer: 134240   Autor: FHF   vom 07.11.2019 15.36

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.