Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 10. Dezember 2019






Lübeck:

Umweltminister: Landstrom muss Pflicht werden

Rückenwind für die umweltpolitischen Initiativen aus Schleswig-Holstein: Die Umweltministerkonferenz (UMK) will die Landstromversorgung von Schiffen in Häfen verbessern und die Räumung von Munitionsaltlasten im Meer vorantreiben.

Entsprechende Beschlüsse fasste die UMK heute auf Initiative Schleswig-Holsteins und norddeutscher Nachbarländer in Hamburg. "Die Landstromversorgung von Schiffen muss in deutschen Seehäfen zur Pflicht werden. Wir fordern den Bund auf, eine entsprechende Regelung einzuführen. Nur so können die notwendigen Investitionen ausgelöst und die Luftqualität in Hafenstädten dauerhaft erhöht werden. Wir brauchen endlich Rahmenbedingungen, die die Nutzung von Landstrom für die Reedereien wirtschaftlich attraktiv machen", sagte Umweltminister Jan Philipp Albrecht.

Zufrieden zeigte sich der Minister mit dem Beschluss zur Räumung von Munitionsaltlasten im Meer: "Bund und Länder haben sich klar zu ihrer Verantwortung bekannt, bei der Beseitigung der Kriegsfolgen in Nord- und Ostsee ihren Anteil zu leisten. Das ist ein wichtiges Signal. Wir brauchen jetzt eine aktualisierte Gesamtbewertung der Munitionsbelastung und eine intensive Analyse der Auswirkungen von kampfmitteltypischen Stoffen auf Fische und Muscheln. Außerdem müssen Bund und Länder gemeinsam ein Finanzkonzept für eine Beräumung der betroffenen Gebiete entwickeln."

Im Vorwerker Hafen gibt es bereits seit elf Jahren eine Steckdose für Schiffe.

Im Vorwerker Hafen gibt es bereits seit elf Jahren eine Steckdose für Schiffe.


Text-Nummer: 134424   Autor: MELUND/red.   vom 15.11.2019 14.23

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.