Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 13. August 2019






Lübeck - Innenstadt:

VHS: Informationen zur unerwünschten Werbung

Archiv - 19.11.2019, 16.22 Uhr: Was man gegen unerwünschte Werbung tun kann, zeigt der Rechtsexperte Dr. Boris Wita in einem Vortrag am 21. November 2019, von 16 bis 17.30 Uhr. Die Belästigungen im Briefkasten, im E-Mailpostfach oder am Telefon kann minimiert werden.

Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein in der VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120 statt. Dank der Förderung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) ist der Vortrag kostenfrei.

Der kostenlose Vortrag findet in der Volkshochschule statt.

Der kostenlose Vortrag findet in der Volkshochschule statt.


Text-Nummer: 134521   Autor: Presseamt Lübeck   vom 19.11.2019 16.22

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.