Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 16. Dezember 2019






Lübeck - St. Jürgen:

Machen Lust auf Irland: The Dublin Legends im Kolosseum

Wer Lust auf Irland und ein kühles Guinness ist hier genau richtig: nicht genug? Die Publikumslieblinge von der "grünen Insel" kommen im November zurück nach Deutschland. Am Donnerstag, dem 28. November sind die "The Dublin Legends" um 20 Uhr im Kolosseum in Lübeck und entführen mit ihren Liedern wie "Whiskey in the Jar" oder "Dirty Old Town" ins tiefste Irland. An der Abendkasse sind Tickets ab 43 Euro erhältlich.

Sie sind das Urgestein des Irish Folk: "The Dublin Legends". Wer dieses Genre liebt, der kommt an ihnen nicht vorbei. Besser bekannt ist die Gruppe unter den Namen "The Dubliners", die 1962 gegründet wurden. Die beliebte Band stand bereits auf den verschiedensten Bühnen dieser Welt. Bekannte Künstler und Bands mit denen die Iren bereits zusammengearbeitet haben waren unteranderem U2, Damien Dempsey, The Pogues und Bressie. Einige der großartigen Nummer 1 Hits in den irischen Single Charts waren unter anderem "Seven Drunk Nights", "The Irish Rover" und "The Ballad of Ronnie Drew". Nachdem das letzte ursprüngliche Gründungsmitglied Barney McKenna im Jahr 2012 verstarb, entschieden sie die verbliebenen Mitglieder dazu, sich zusammenzuschließen.

Somit begann bereits ein Jahr später eine neue Ära: The Dublin Legends setzen seitdem die Erfolgsgeschichte der Dubliners weiter. Der Tod des langjährigen Gefährten Eamonn Campbell im Oktober 2017 war ein großer Rückschlag für die Gruppe. Jedoch fand die Band einen würdigen Nachfolger in Shay Kavanagh, einem Sänger und Gitarristen. Séan Cannon, der 30 Jahre lang gemeinsam mit Campell zusammen bei den Dubliners war, übernimmt bei The Dublin Legends den Gesang sowie die Gitarre. Die beiden anderen Mitglieder Gerry O’Connor und Paul Watchorn, der noch zusätzlich singt, zeigen ihr ganzes Können an der Geige und am Banjo.

Neben neuen musikalischen Projekten der Band darf das Publikum sich natürlich auch auf Folk-Klassiker einstimmen wie "The Irish Rover", "Dirty Old Town" und nicht zu vergessen "Whiskey in the Jar". Eine wunderbare Mischung, auf die man gespannt sein darf.

Sie sind das Urgestein des Irish Folk:

Sie sind das Urgestein des Irish Folk: "The Dublin Legends". Foto: Hans Colijn


Text-Nummer: 134544   Autor: LB Events GmbH   vom 23.11.2019 15.16

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.