Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 9. Dezember 2019






Lübeck - St. Lorenz Süd:

Syrisch backen und japanisch kochen

Das erfolgreiche Projekt "Verstehen geht (auch) über Schmecken" des Iranischen Kulturvereins Toranj in Kooperation mit dem Projekt "Großeltern im Quartier" der Gemeindediakonie Lübeck lädt im November zu zwei weiteren kulinarischen Workshops ein. Am Freitag, den 29. November, von 15 bis 18 Uhr lernen Interessierte die traditionelle syrische Kunst des Backens kennen.

Am Sonnabend, den 30. November, von 11 bis 13 Uhr geht es auf die andere Seite des asiatischen Kontinents, nach Japan: Gemeinsam kochen die Teilnehmenden traditionelle Speisen und richten sie kunstvoll an. Ganz im Sinne des Austausches aller Kulturen werden in beiden Workshops wie gewohnt auch deutsche Spezialitäten zubereitet. "Wir laden alle interessierten herzlich zu den Veranstaltungen ein und freuen uns auf viele Teilnehmende", so Reza Mirdadi vom Verein Toranj.

Gemeinsam kochen oder backen und dabei andere Kulturen kennenlernen: Das ist die Idee des Projektes, das im Frühjahr gestartet und bisher mit seinen 14 Veranstaltungen auf reges Interesse gestoßen ist. Nach einem letzten Workshop im Dezember wird das Projekt auslaufen. "Wir danken schon jetzt allen Lübeckerinnen und Lübeckern für ihre Offenheit und ihr Engagement", so Reza Mirdadi. "Sie haben uns mit ihren Rezepten aus aller Welt bereichert. Viele waren neugierig und haben begeistert mitgemacht."

Der Verein erhält für das Angebot Fördermittel aus dem Landesprogramm Integration und Teilhabe. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt per Anmeldung unter kochen.backen@toranj.de oder telefonisch unter 0152/17090971. Gekocht wird im Stadtteilhaus Lübeck-St. Lorenz Süd, Hansering 20 b.

Erfolgreiches Projekt: Die interkulturellen Koch- und Backworkshops lockten zahlreiche Teilnehmende an. Foto: Gemeindediakonie

Erfolgreiches Projekt: Die interkulturellen Koch- und Backworkshops lockten zahlreiche Teilnehmende an. Foto: Gemeindediakonie


Text-Nummer: 134603   Autor: Gemeindediakonie L.   vom 26.11.2019 09.54

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.