Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 10. Dezember 2019






Lübeck - Innenstadt:

Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Heiligen-Geist-Hospital

Am Freitag, dem 29. November beginnt der 51. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Heiligen-Geist-Hospital zu Lübeck. In der schon traditionellen Feierstunde wird der Lübecker Bürgermeister Jan Lindenau als Schirmherr vor etwa 200 geladenen Gästen den Markt eröffnen. Ab 12 Uhr ist dann Einlass für alle Besucher. Die Kirchenhalle, die über 100 Kabäuschen sowie der Gewölbekeller des Heiligen-Geist-Hospitals sind weihnachtlich geschmückt und sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre.

Es werden wieder etwa 120 ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker aus Deutschland, Skandinavien und der Schweiz ihre einzigartigen Produkte anbieten. Dabei ist auch dieses Jahr die Balance gegeben zwischen langjährigen Austellern und 20 Anbietern, die erstmalig dabei sind. Das bekannte und beliebte Angebot aus den Bereichen Glas, Holz, Keramik, Leder, Schmuck, Papier und Textil wird dadurch ergänzt unter anderem durch Handspielpuppen, Upcycling-Gegenstände mit Metall, Modedesign sowie Skulpturen aus Messing und Bronze.

Traditionen werden weitergeführt. Hierzu gehört die festliche Musik. 45 Chöre und Instrumentalgruppen treten während der 11 Markttage auf. Kunst- und kulturhistorische Führungen erläutern die Kunstschätze des Hospitals und geben Einblick in das frühere Hospitalleben. Und auch das im letzten Jahr sehr beliebte Vorlesen am Samstag und Sonntag für Kinder und Erwachsene gehört wieder zum Programm. Traditionell werden alle Arbeiten zum Gelingen des Weihnachtsmarktes von den Lübecker Mitgliedern des Deutschen Verbands Frau und Kultur e.V. ehrenamtlich durchgeführt. Die letzten Vorbereitungen laufen. Dann laden die verbandseigenen Stände wieder mit Leckereien und der Duft der beliebten Waffeln zieht durch die mittelalterlichen Gänge. Der Reinerlös des Marktes wird in voller Höhe kulturellen und sozialen Projekten in Lübeck zugutekommen.

So konnten bisher etwa 80.000 Euro jährlich als Spenden und Stipendien vergeben werden. Der Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Heiligen-Geist-Hospital ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet (am 29. November ab 12 Uhr).

Eintritt: 3 Euro
Schüler und Studierende: 1 Euro
Kinder unter 12 J. frei Kunst- und Kulturhistorische Führung (ab 30. November täglich um 10.15 Uhr): einen Euro

Es werden wieder etwa 120 ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker aus Deutschland, Skandinavien und der Schweiz ihre einzigartigen Produkte anbieten.  Foto: Archiv/JW.

Es werden wieder etwa 120 ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker aus Deutschland, Skandinavien und der Schweiz ihre einzigartigen Produkte anbieten. Foto: Archiv/JW.


Text-Nummer: 134663   Autor: DV Frau und Kultur   vom 26.11.2019 14.38

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.