Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 10. Dezember 2019






Lübeck - St. Gertrud:

Hafenstraße zwei Tage lang gesperrt

Aufgrund einer privaten Baumaßnahme wird die Hafenstraße zwischen Konstinstraße und Fährstraße vom Freitag, 6. Dezember, bis Sonnabend, 7. Dezember 2019, voll gesperrt. Die Konstinstraße ist über die Neue Hafenstraße erreichbar.


Es wird eine Förderbrücke montiert.

Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. Die Umleitung erfolgt über die Neue Hafenstraße, Sandberg, Travemünder Allee und Fährstraße oder alternativ über die Eric-Warburg-Brücke – Einsiedelstraße – Karlstraße – Bei der Lohmühle – Fackenburger Allee – Lindenplatz – Puppenbrücke – Willy-Brandt-Allee – Lastadie – Willy-Brandt-Allee – An der Untertrave – bis Hafenstraße.

Die Hafenstraße wird für zwei Tage gesperrt. Fotos: Oliver Klink

Die Hafenstraße wird für zwei Tage gesperrt. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 134884   Autor: Presseamt Lübeck   vom 04.12.2019 13.15

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.



Kommentare zu diesem Text:

Salzi schrieb am 04.12.2019 um 13.52 Uhr:
Radfahrer kommen doch aber so durch, oder nicht?

Peter Poppe schrieb am 04.12.2019 um 18.13 Uhr:
Wieso wundert mich die Nachfrage nach der Durchfahrterlaubnis für Radfahrer nicht? Zur Erklärung: das auf der Tafel gezeigte Verkehrszeichen (weißer Kreis mit rotem Rand) bedeutet „Gesperrt für Fahrzeuge aller Art“. Dazu zählt das Fahrrad eindeutig.

Ein Mitarbeiter schrieb am 04.12.2019 um 23.20 Uhr:
Hallo Salzi,

die Sperrung ist gesetzlich für den gesamten Verkehr notwendig, da die Gefahr besteht, dass durch herabfallende Bauteile/Werkzeuge eine Gefahr für Personen besteht. Die letzte Sperrung verzögerte sich leider unnötig, da uneinsichtige Radfahrer immer wieder die Absperrungen verbotenerweise umfahren und so die Bauarbeiten behindert haben.

Für Radfahrer besteht aber die Möglichkeit, dass Rad ein paar Meter die Fährstraße entlang zu schieben und dann die parallel verlaufende Gertrudenstraße zu nutzen, so dass sie über die Konstinstraße noch vor der Eric-Warburg-Brücke wieder direkt auf die Hafenstraße gelangen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

Viele Grüße

Salzi schrieb am 04.12.2019 um 23.23 Uhr:
@ Peter Poppe:
Ja natürlich, hatte ich tatsächlich beim Blick aufs Smartphone übersehen - danke.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.