Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 10. Dezember 2019






Lübeck - Kücknitz:

Das nächste Stadtteilbüro geht an den Start

Nachdem bereits im Hochschulstadtteil und in Moisling die neuen Serviceräume der Stadtverwaltung erfolgreich an den Start gegangen sind, lädt nun das dritte neue Bürgerservicebüro in Kücknitz am 6. Dezember 2019 von 9 bis 12 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Die Außenstelle in Travemünde lässt weiter auf sich warten. Sie soll im ersten Halbjahr 2020 eröffnet werden, so die aktuelle Planung.

Anlässlich der offiziellen Eröffnung begrüßen Bürgermeister Jan Lindenau und Senator Ludger Hinsen die ersten Besucher am Kirchplatz 7b mit einer kleinen Überraschung. Angeboten werden in Kücknitz alle Serviceleistungen der Kfz-Zulassung sowie zusätzlich Händlerzulassungen, der Meldeangelegenheiten sowie Gewerbeanmeldungen. Terminbuchungen für das Bürgerservicebüro in Kücknitz sind bereits online oder telefonisch unter der Rufnummer 0451/115 möglich.

Außerdem ist am Standort auch die Beratungsstelle des Jugendamtes untergebracht. Bürger aus den Stadtteilen können sich jetzt auf kurzem Wege in Familienhilfeangelegenheiten an die dortigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wenden. Die offene pädagogische Sprechstunde kann jeden Donnerstag von 14 bis 17 Uhr ohne Terminvereinbarung genutzt werden. Telefonisch ist die Beratungsstelle Kücknitz von Montag bis Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr unter der Servicenummer 0451/122 –2526 für die Angelegenheiten einer wegweisenden Beratung erreichbar.

Die weiteren Planungen sehen vor, dass im Frühjahr 2020 das neue Bürgerservicebüro in der heutigen Königpassage und noch im ersten Halbjahr 2020 das Stadtteilbüro Travemünde als Außenstelle von Kücknitz eröffnet werden.

Öffnungszeiten Kücknitz:
Montag von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Dienstag von 8 bis 14 Uhr
Mittwoch von 8 bis 12 Uhr (nur Terminkunden)
Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr

Am Freitag öffnet das Stadtteilbüro in Kücknitz. Foto: Hansestadt Lübeck

Am Freitag öffnet das Stadtteilbüro in Kücknitz. Foto: Hansestadt Lübeck


Text-Nummer: 134888   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 04.12.2019 19.00

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.



Kommentare zu diesem Text:

Jörg F. schrieb am 04.12.2019 um 21.41 Uhr:
Keiner schreibt " Klasse, endlich wieder ein Bürgerservice vor Ort " !!
Ich sage zu Ihnen "Danke Herr Bürgermeister".

Travemünde kann gerne weiterhin warten, die meckern sowieso immer, egal um was es geht.

Gitti schrieb am 05.12.2019 um 00.14 Uhr:
Kommentare werden meist nur abgegeben, wenn man sich negativ äußern will. Positive Kommentare sind eher selten. Die Eröffnung eines weiteren Stadtteilbüros ist doch nur positiv zu werten, deshalb wohl keine Kommentare.
Und Dankbarkeit ist heutzutage ohnehin für die meisten Menschen ein Fremdwort.
Ich finde es ganz toll, dass Kücknitz ab sofort wieder ein Stadtteilbüro hat. Ich freue mich und sage ebenfalls "Danke".

Kücknitzer schrieb am 05.12.2019 um 07.58 Uhr:
Gut gemacht. Die Schließung war eine falsche Entscheidung. Gut das die Büros nun wieder nach und nach öffnen. Danke!!!

Andreas Asylanti schrieb am 05.12.2019 um 08.28 Uhr:
Lübecks OB Jan Lindenau im Sauseschritt

Mit langem Beinschritt stets unterwegs - selten mit dem Dienstwagen.

Seine entsprechenden Senatoren bringt er mit wenn erforderlich. Die sind jetzt sowas von pünktlich..,

Andreas Asylanti schrieb am 05.12.2019 um 08.43 Uhr:
😂Gitti
Kommentarzeilen sind oft Spalten für Depressive (wenn’s hilft)

Christin G schrieb am 05.12.2019 um 11.01 Uhr:
Super Klasse!! Endlich nicht mehr zum Mesenring oder in die Innenstadt fahren. Dann ist auch endlich eine Reduzierung der Kunden auf Marli zu spüren. Weiß sowieso nicht, warum Kücknitz geschlossen wurde...

St. Lorenzer schrieb am 05.12.2019 um 11.24 Uhr:
Wow...und der Stadtteil (St. Lorenz Nord / Süd)mit der größten Einwohnerzahl Lübecks bekommt kein Büro? Na das ist ja eine tolle Planung der Hansestadt Lübeck...

Weiter so :-)

Andre Kowalski (eMail: anton_kussmaul@web.de) schrieb am 05.12.2019 um 13.12 Uhr:
Stadtteilbüro an den Start.

Stadt Pfeil Büro schießt stark
bis ins Knochenmark.
Wenn das nichts ist
ja ist doch stark wie dicke Tinte.

Kowalski


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.