Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 29. Januar 2019






Lübeck - St. Lorenz Süd:

89-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Am Freitag um kurz vor 16 Uhr war ein 89-jähriger Radfahrer auf der Meierbrücke in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach ersten Angaben kam er dabei gegen ein Verkehrszeichen, das zwischen Rad- und Gehweg steht, und stürzte auf die Fahrbahn. Er erlitt schwere Verletzungen.



Offenbar kam der Mann gegen das Verkehrszeichen und stürzte dann über den hohen Kantstein auf die Fahrbahn. Zum Glück konnten die Autofahrer rechtzeitig anhalten. Trotzdem wurde der Radfahrer schwer verletzt und musste von einem Notarzt versorgt werden, bevor er mit dem Rettungswagen in die Sana-Klinik gefahren werden konnte. Die St.-Lorenz-Brücke war für rund 30 Minuten halbseitig gesperrt.

Der Radfahrer stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Fotos: Stefan Strehlau

Der Radfahrer stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Fotos: Stefan Strehlau


Text-Nummer: 135232   Autor: VG   vom 20.12.2019 19.22

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.