Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 25. Januar 2019






Lübeck - Travemünde:

Neujahrsausstellung: Bilder vom Segeln

Das Meer in allen Facetten hat schon immer viele Künstler inspiriert. Nur wenigen von Ihnen ist es aber gelungen, dieses Sujet so wie Frauke Klatt in die Moderne zu übersetzen. Ihre vielfältigen Motive findet sie beim Segeln selbst, aber auch an den Stränden und Küsten. Ihre "Neujahrsausstellung" im Werkhof Landhaus Bode, Fehlingstraße 67, die am 1. Januar um 15 Uhr eröffnet wird, ist seit vielen Jahren Fixpunkt im Kalender geworden.



Frauke Klatt hat abweichend von der traditionellen Marinemalerei ihren ganz eigenen modernen "impressionistischen Realismus" gefunden. Er ist geprägt von ihren ganz eigenen Empfindungen vom selbst Erlebten am und auf dem Wasser, von Bewegung, Farbe und Form, aber auch vom Wind in den Haaren und im Gesicht, vom Salzwasser auf den Lippen, der gleißenden Sonne. Segelschiffe in Nähe oder in weiter Ferne haben besondere Bedeutung für die Bilder, aber das Wasser, Himmel und Wolken treten auch oft in den Vordergrund oder werden alleiniges Darstellungsobjekt.

Sie will mit ihren Bildern weder erziehen noch gefallen, noch eine politische Message ausdrücken. Sie sind die Auseinandersetzung und Interpretation von dem, was unsere maritime Umgebung uns geben kann.

Die Erdung in ihrem Heimathafen Travemünde ist ihr wichtig, deswegen auch diese jährliche Neujahrsausstellung mit den neuen Bildern. Die Vielfältigkeit und Zeitlosigkeit der Bilder vom Kleinstformat bis hin zu 2 x 1 Meter Größe sind einmalig.

Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt neben den Galerien auf Sylt und Hamburg eher im europäischen Ausland und der Ostküste der USA, mit musealer Anerkennung als Core-Artist in der "Maritime Gallery of Mystic Seaport, the Museum of America and the Sea".

Frauke Klatt
Galerieausstellung
Fehlingstraße 67 Werkhof Landhaus Bode
23570 Lübeck-Travemünde

Öffnungszeiten:
Neujahr 2020, 15 Uhr Vernissage
2. bis 6. Januar 2020 jeweils von 12 bis 18 Uhr
oder nach Vereinbarung.

Frauke Klatt beim letzten Finish. Fotos: Veranstalter

Frauke Klatt beim letzten Finish. Fotos: Veranstalter


Text-Nummer: 135330   Autor: Veranstalter   vom 30.12.2019 08.38

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.