Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 28. Februar 2020






Lübeck:

Wechsel im Vorstand der Sparkassenstiftung

Am 1. Januar 2020 hat Titus Jochen Heldt turnusmäßig den Stiftungsvorsitz für ein Jahr übernommen. Er ist stellvertretender Direktor der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit. Auf Grund der niedrigen Zinsen kündigte er an, die Strategie der Vergabe der Mittel anzupassen.

Heldt übernimmt das Amt von Frank Schumacher, der als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse zu Lübeck AG dem Stiftungsvorstand ebenso weiterhin angehören wird wie Wolfgang Pötschke, stellvertretender Stiftungsvorsitzender und Aufsichtsratsvorsitzender der Sparkasse zu Lübeck AG.

Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck ist sowohl fördernd als auch operativ tätig. Im Jahr 2019 hat die Stiftung rund 2,2 Millionen Euro für gemeinnützige Projekte bereitgestellt. Die Fördermittel kommen insbesondere Bildungs-, Kultur- und Sozialprojekten zugute. Mit der eigenen Bildungsinitiative "Kompass" und dem Spitzensportförderprogramm "Team Lübeck" hat die Stiftung im vergangenen Jahr zwei erfolgreiche Projekte fortgeführt. Zudem hat die Stiftung mit einer Förderung in Höhe von 233.000 Euro die Lübecker Sternwarte gesichert – der Umbau am neuen Standort, an der Schule Grönauer Baum, wird im Spätsommer 2020 abgeschlossen.

Um über all die Projekte noch wirksamer berichten zu können, wurde auch die Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung ausgebaut: Die Sozialen Netzwerke werden noch aktiver genutzt, das Stiftungsmagazin "Von der Altstadt bis ans Meer" erschien im November.

Titus Jochen Heldt blickt mit Vorfreude in das Stiftungsjahr 2020, verweist aber auch auf die aktuellen herausfordernden Zeiten: "Aufgrund der historisch niedrigen Zinsen werden strategische Entscheidungen bei der Mittelverteilung immer wichtiger. Dabei wird uns das für dieses Jahr geplante Strategie-Update helfen. Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung ist in nahezu allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens aktiv und wird gemeinnützige Initiativen künftig noch gezielter unterstützen."

Neben dem Strategie-Update ist die Veröffentlichung des Jahresberichts 2019 für März 2020 geplant, die neue Auflage des Stiftungsmagazins wird in der zweiten Jahreshälfte erscheinen. Darüber hinaus werden zukünftig mit einer eigenen Podcast Reihe auch medial neue Wege beschritten.

Seit dem 1. Januar 2020 setzt sich der Stiftungsvorstand wie folgt zusammen:

Titus Jochen Heldt, Stiftungsvorsitzender, stellvertretender Direktor der Gemeinnützigen

Wolfgang Pötschke, stellvertretender Stiftungsvorsitzender, Aufsichtsratsvorsitzender der Sparkasse zu Lübeck AG

Frank Schumacher, Mitglied des Stiftungsvorstandes, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse zu Lübeck AG

Der Vorstand der Stiftung: Wolfgang Pötschke, Frank Schumacher und Jochen Titus Heldt. Foto: TD

Der Vorstand der Stiftung: Wolfgang Pötschke, Frank Schumacher und Jochen Titus Heldt. Foto: TD


Text-Nummer: 135442   Autor: Stiftung/red.   vom 06.01.2020 16.03

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.