Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 6. April 2020






Lübeck - Innenstadt:

Enkeltrick: Vortrag will Senioren aufklären

Am Donnerstag, dem 16. Januar, klärt Herr Joachim Hess, Rechtsanwalt, ab 15 Uhr an der Seniorenakademie Lübeck an St. Marien, Marienkirchhof 2-3, 23552 Lübeck, über den sogenannten "Enkeltrick" auf". Denn immer häufiger werden Senioren von bandenmäßig agierenden Betrügern telefonisch und an der Haustür kontaktiert.

Zahlreiche Telefontricks, die in Form des sogenannten "Enkeltricks" oder des "falschen Polizeibeamten" inszeniert werden, werden angewandt. Auch Gewinnspiele und lukrative Reisen werden per Telefon übermittelt. In Schleswig-Holstein sind im Jahre 2019 Beträge im sechsstelligen Bereich von den Tätern vereinnahmt worden. Der Eintritt kostet 3,50 Euro.

Am Donnerstag klärt ein Vortrag über den sogenannten

Am Donnerstag klärt ein Vortrag über den sogenannten "Enkeltrick" auf".


Text-Nummer: 135474   Autor: Seniorenakademie   vom 13.01.2020 12.18

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.