Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 29. Mai 2020






Lübeck - Innenstadt:

Weitere Verzögerungen am Drehbrückenplatz

Auf den Bauschildern am Drehbrückenplatz steht eine Bauzeit von 2017 bis 2018. Aber auch Ende Januar 2020 stehen die Zäune noch. Und es gibt weitere Verzögerungen. Nach aktuellen Planungen können die Lübecker die Wassertreppe ab Mitte Februar nutzen.



Eigentlich sollte Ende 2018 die Baumaßnahme abgeschlossen werden. Das hatte der Bund als Bedingung für seine Förderung verlangt. Der Termin konnte nicht gehalten werden. Die Stadt hatte kein "akzeptables" Angebot für den Bau der Wassertreppe erhalten. Diese Arbeit musste neu ausgeschrieben werden. Durch die Verzögerung musste der Straßenbauer neu planen. Bis Ende 2019 sollte der Platz fertig sein.

Am 3. Dezember gab es ein "Pre-Opening" des Drehbrückenplatzes. Für einen Tag durfte der Platz und die neue Wassertreppe erkundet werden. Anfang Januar sollte die endgültige Freigabe erfolgen.

"Nach Vorarbeiten an verschiedenen Punkten (Kabelarbeiten zum Versetzten des Schaltschrankes, letzte Betonfertigteile der Wassertreppe anpassen, Betonholmvorbereitung für die Auspflasterung und so weiter) laufen aktuell die Pflasterarbeiten zum Schließen der restlichen Lücken", teilt die Stadtverwaltung auf Anfrage mit. Bis 14. Februar würden Restarbeiten an der Bauminsel erfolgen sowie 13 Bänke, sieben Müllbehälter, 29 Fahrradbügel und Schilder aufgestellt. Parallel werden auch noch schadhafte Stellen an der Wassertreppe ausgebessert.

"Die Arbeiten werden voraussichtlich zum 14. Februar 2020 abgeschlossen, wobei stark wetterabhängige Tätigkeiten auch punktuell noch danach stattfinden können", sagt Hansjörg Wittern, Pressesprecher der Stadt.

Neuer Termin für die Fertigstellung des Platzes ist der 14. Februar. Fotos: VG

Neuer Termin für die Fertigstellung des Platzes ist der 14. Februar. Fotos: VG


Text-Nummer: 135899   Autor: VG   vom 28.01.2020 20.10

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.