Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 19. Februar 2020





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
19.02.2020, 9.04 Uhr: Vize-Landesmeister im Mixed-Doppel
19.02.2020, 7.28 Uhr: HVSH-Pokal: Frauen ermitteln ihren Pokalsieger
19.02.2020, 5.54 Uhr: VfB am Sonnabend gegen Kiel! Hoffen auf bessere Bedingungen und Austragung
19.02.2020, 0.06 Uhr: Freitag auf dem Kiez, Sonnabend mit Fanmärschen: HSV vs. St. Pauli – „Vorgeplänkel“
18.02.2020, 18.46 Uhr: Eishockey I Verbandsliga Nord SH I Saison 2019/20 I C.E.Timmendorfer Strand – Meisterschaft

Ostholstein:

Eishockey: Maschke nicht mehr Trainer beim CET

Der Vorstand des Club für Eissport in Timmendorf wurde von Trainer Dennis Maschke darüber in Kenntnis gesetzt, dass er der Verbandsliga Mannschaft mit sofortiger Wirkung nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen wird. Diese Entscheidung wurde dem Vorstand nach der Mannschaftssitzung am Montag mitgeteilt.

Am vergangenen Montag fand vor dem Training der Verbandsliga Mannschaft des C.E.T eine Teamsitzung statt. Nur wenig später nach der Mannschaftssitzung wurde das Team wie auch der Vorstand von Dennis Maschke darüber informiert, dass er nicht länger als Trainer zur Verfügung stehen wird.

Der Vorstand des C.E.T war über diese Mitteilung überrascht, gerade in Anbetracht des Gespräches gemeinsam mit dem Team, welches nur kurz zuvor stattgefunden hatte. Als Grund für den Rücktritt gab Dennis Maschke dem Vorstand bekannt, dass er aus persönlichen Gründen nicht länger das Amt bekleiden möchte. Diese Entscheidung hat aber nichts mit der Mannschaft und der vorausgegangenen Sitzung zu tun.

Der Vorstand des C.E.T e.V. wird diese Entscheidung natürlich respektieren. "Wir möchten uns herzlich bei Dennis für die Zusammenarbeit und das gegenseitige Vertrauen in den letzten zwei Jahren bedanken. Gemeinsam kann man auf zwei erfolgreiche Spielzeiten als Co-Trainer und Cheftrainer des C.E.T zurückblicken. Für seine Zukunft, wünschen wir Dennis alles erdenklich Gute."

Der Vorstand arbeitet aktuell an einer Interims-Lösung für die restlichen zwei Saisonspiele in der Verbandsliga, wie auch für die anstehende Relegationsrunde gegen die Crocodiles Hamburg 1b, den Hamburger SV 1b sowie dem REV Bremerhaven.

Die Verbandsliga- Mannschaft des CET verliert ihren Trainer. Foto: Archiv

Die Verbandsliga- Mannschaft des CET verliert ihren Trainer. Foto: Archiv


Text-Nummer: 136098   Autor: CET eV   vom 05.02.2020 21.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.