Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 19. Februar 2020






Lübeck - Travemünde:

Travepromenade: Jetzt kann es los gehen!

Im Jahr 2011 hat die Bürgerschaft die Erneuerung der Travepromenade beschlossen. In diesem Jahr können die Bauarbeiten endlich beginnen. Mit dem Veranstalter der "Travemünder Woche" gibt es jetzt eine Einigung. Einige Details mussten noch verändert werden.

Manche Dinge brauchen ihre Zeit. Bei der Travepromenade brauchte es lange Zeit. Neben einer Bürgerbeteiligung und Workshops mit Kinder und Jugendlichen waren auch besondere Bestimmungen an der Bundeswasserstraße zu beachten. So musste das "Promenadenbankett" an der Fußgängerfähre wieder gestrichen werden. Vergangenes Jahr gab es erneut eine Änderung. Der Bauausschuss forderte, dass die drei Kiefern am Zugang von der Vorderreihe erhalten bleiben. Im November können die Arbeiten starten, war man sich damals noch sicher.

Das klappte nicht. So hätte die "Travemünder Woche" mit der neuen Promenade nicht mehr durchgeführt werden können. Grund waren eine neue Hecke, Sitzmöbel und Spielplätze. Auch hier gibt es jetzt eine Lösung. Auf feste Einbauten in den seitlichen Pflastersteinen wird verzichtet, die "Strandkorb-Bänke" können bei Bedarf umgesetzt werden, ein Verkaufsstand und ein Spielplatz werden verlegt.

Aktuell ist ein Baubeginn Anfang September 2020 vorgesehen. Wenn die Arbeiten nicht bis zur Travemünder Woche 2021 abgeschlossen sind, muss eine vierwöchige Pause eingelegt werden, für die alle Bauflächen begehbar gemacht werden.

Der Wirtschaftsausschuss und der Bauausschuss diskutieren in diesem Monat die aktuellen Pläne.

Der Umbau der Promenade soll Anfang September beginnen. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv

Der Umbau der Promenade soll Anfang September beginnen. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv


Text-Nummer: 136126   Autor: VG   vom 06.02.2020 19.30

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.