Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 4. Juni 2020






Lübeck:

Der zweite Lübecker Eisstock-Cup geht nach Mölln

Archiv - 10.02.2020, 22.27 Uhr: Am Montagabend endete der zweite Lübecker Eisstock-Cup beim Stadtwerke Eiszauber auf dem Markt. Die Titelverteidiger MSV Mölln gewannen auch in diesem Jahr. Der zweite Platz ging an das Team Kempa, Platz drei belegten die Eisbären aus Dornbreite.



Elke Ehlers, die den "Stadtwerke Eisstock-Cup" organisiert hat, ist zufrieden. Sie möchte jedes Jahr mehr Teams begeistern. Das große Vorbild ist Heide. Dort ist das große Eisstock-Schießen bereits Tradition. Rund 300 Mannschaften kommen dort zusammen.

36 Mannschaften waren in diesem Jahr in Lübeck angetreten. An sechs Abenden fanden die Vorausscheidungen statt, am Montagabend dann die Finale. Leif Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke Lübeck, überreichte anschließend die Preisgelder:


200 Euro gab es für den Drittplatzierten "Eisbären Dornbreite".


Die Kempa Boys sicherten sich den zweiten Platz und 300 Euro.


Die Titelverteidiger vom MSV Mölln freuen sich über 500 Euro.

Der Stadtwerke Eiszauber ist noch bis zum 1. März geöffnet. Betreiber Ulfert Georgs zieht eine positive Zwischenbilanz. Besonders Schulklassen nutzen gerne das Angebot. Bis Monatsende werden rund 8000 Schüler auf der Eisbahn unterwegs gewesen sein. Und auch das warme Wetter ist kein Problem. Die neue Kühlanlage verbrauche nur rund 25 Prozent der Energie gegenüber der Technik, die früher bei der alten städtischen Anlage benötigt wurde. Und die Stadtwerke stellen Strom aus zu 100 Prozent regenerativen Quellen zur Verfügung.

Der Eisstock-Cup ist beendet. Der Eiszauber bleibt bis einschließlich 1. März geöffnet. Fotos: JW

Der Eisstock-Cup ist beendet. Der Eiszauber bleibt bis einschließlich 1. März geöffnet. Fotos: JW


Text-Nummer: 136204   Autor: VG   vom 10.02.2020 22.27

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.