Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 27. Mai 2020






Lübeck:

E-Sport: Jörg Hansen zu Besuch beim FC Dornbreite

Der sportpolitische Sprecher der FDP Landtagsfraktion Jörg Hansen war zu Besuch beim FC Dornbreite. Auf Einladung von Dirk Balk, Projektleiter der E-Sport-Sparte, wurde die Umsetzung des Projektes, das mit etwas über 18.000 Euro vom Land gefördert wurde, vorgestellt.

"An unseren Tischen haben bis zu 16 Spieler die Gelegenheit, ESoccer zu spielen. Das tun unter Anleitung von 5 Coaches regelmäßig 7 Kids, die nebenbei selbstverständlich auch analog auf dem Fußballplatz spielen. Damit beginnen wir und soll immer mehr Spielerinnen und Spieler anlocken", so Balk. Neben den Coaches werden auch Beratungen zu Teamplay, richtiger Umgang mit den Medien aber auch zu Bewegung und Ernährung angeboten. "Auf diese Weise wollen wir E-Sport in unser Vereinsleben integrieren. Deswegen haben wir unser Konzept auch breit angelegt und erhoffen uns, dass die Sparte stetig wächst."

Hansen war besonders von dem Cockpit eines Rennwagens angetan: "Im Sommer habe ich mich noch in dem eher spärlich ausgebauten Dachboden über die Pläne informieren können. Toll, wie die Fördergelder des Landes durch den FC Dornbreite mit Herrn Balk angewendet werden. Da will man gleich mitmachen", lobte Hansen. Schließlich will die FDP mit den Förderprogrammen Schleswig-Holstein zum "E-Sport-Land Nr. 1" machen. "Der FC Dornbreite zeigt, wie man es macht. Das hat Vorbildcharakter." so Hansen abschließend.

Jörg Hansen war besonders von dem Cockpit eines Rennwagens angetan. Foto: FDP

Jörg Hansen war besonders von dem Cockpit eines Rennwagens angetan. Foto: FDP


Text-Nummer: 136254   Autor: FDP   vom 13.02.2020 13.42

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.