Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 18. Februar 2020






Lübeck - Buntekuh:

Erneuter Brand im Andersenring

Am Samstagmorgen gegen 0 Uhr wurde erneut eine Rauchentwicklung aus einem leerstehenden Wohnblock im Andersenring gemeldet. Hier war es erst am Donnerstagabend zu einem ausgedehnten Kellerbrand gekommen.

Dieses Mal brannte es in einer Wohnung. Die Flammen konnten schnell erstickt werden, Verletzte gab es nicht. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Tel. 0451/1310.

In der Nacht zu Samstag kam es im Andersenring erneut zu einem Feuer in einem leeren Wohnblock. Foto: Stefan Stehlau

In der Nacht zu Samstag kam es im Andersenring erneut zu einem Feuer in einem leeren Wohnblock. Foto: Stefan Stehlau


Text-Nummer: 136304   Autor: VG   vom 15.02.2020 11.06

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.