Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 29. März 2020





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
29.03.2020, 14.59 Uhr: „LIVETICKER“: Breitenfelder SV zu Gast beim FC Dornbreite
29.03.2020, 12.07 Uhr: Ehrenamt mit Ziel: Aus einer kleinen eine größere Familie zu machen
29.03.2020, 9.03 Uhr: Aus der Kreisliga zurück nach Moisling
29.03.2020, 5.59 Uhr: SV Eichede veranstaltet vereinsinterne #StayAtHomeChallenge
28.03.2020, 19.19 Uhr: Rinal und Kjär gehen von Bord – U23-Trainerteam hört auf

Lübeck:

VfB gewinnt 4:0 gegen Kieler U23

Der VfB Lübeck hat das erste Heimspiel in 2020 erfolgreich gestalten können. In einem echten Lohmühlen-Fight rangen die Grün-Weißen die U23 von Holstein Kiel mit 4:0 (3:0) nieder. Die Neuzugänge Morten Rüdiger und Elsamed Ramaj gaben mit jeweils einem Treffer einen perfekten Einstand, Ahmet Arslan beendete mit einem schnellen Doppelpack seine Torflaute.

Der VfB sorgte früh für klare Verhältnisse. Bereits in der fünften Minute vollendete Ahmet Arslan per Volley-Abnahme eine Deichmann-Flanke zur Führung (7.). Für "Ahmo" war es der erste Treffer seit dem 3:1-Auswärtssieg in Lüneburg und zugleich Saisontreffer Nummer 14. Zwei Minuten zuvor vergab Arslan bereits nach einer Deichmann-Vorarbeit knapp (3.), sechs Minuten später sollte Tor Nummer 15 folgen. Marvin Thiel hatte den Ball überragend auf unseren Torjäger durchgesteckt, Arslan behielt vor Torhüter Weiner die Nerven und vollendete zum 2:0 (11.).

Mende und Hobsch vergaben weitere Möglichkeiten, ehe Morten Rüdiger ungeahnte Kopfballqualitäten an den Tag legte. Nach einer Arslan-Flanke schraubte sich der Lübecker Jung am Höchsten und schädelte den Ball erstklassig ein (31.) - 3:0, die Vorentscheidung bereits nach einer halben Stunde. Nach dem Seitenwechsel war Rüdiger erneut mit dem Kopf zur Stelle, verpasste den vierten Treffer um Haaresbreite (51.).

Und die Gäste? Die agierten äußerst harmlos und ergaben sich, am Ende mehr mit dem Platz hadernd und Alibi suchend, früh ihrem Schicksal. Gefahr versprühten sie durch einen Pfostenschuss des eingewechselten Phillip König (64.) sowie bei einem katastrophal ausgespielten Überzahlspiel, ebenfalls durch König, nach einem zuvor haarsträubenden Fehlpass des eingewechselten Lippert (70.) lediglich zwei Mal.

Daran änderte auch das Unterzahlspiel der Grün-Weißen in der letzten halben Stunde nichts. Ryan Malone hatte in Erwartung einer Ecke den Arm im Gesicht des Gegners und sah folgerichtig die Rote Karte. (61.). Der VfB setzte durch Dongsu Kims Abschluss (62.), Deichmanns Flanke, die mit Windunterstützung auf dem Tornetz landete (66.) und die von Arslan (69.) und Hobsch (82.) jeweils abgeschlossenen Konter deutlich mehr Offensivakzente und traf in der Schlussminute durch den eingewechselten Elsamed Ramaj verdientermaßen zum 4:0-Endstand (90.).

Am kommenden Samstag sind die Lübecker Burschen zu Gast beim VfL Wolfsburg II, die sich erst am Sonntag durch einen Sieg in Norderstedt die Tabellenführung zurückerobern können. Tickets für diese Partie gibt es noch am Dienstag und Mittwoch jeweils von 8 bis 16 Uhr auf der Geschäftsstelle. Tickets für den Buskonvoi sind derweil ausverkauft.

Der VfB gewann die zweite Mannschaft aus Kiel mit einem deutlichen 4:0.

Der VfB gewann die zweite Mannschaft aus Kiel mit einem deutlichen 4:0.


Text-Nummer: 136461   Autor: VfB/red.   vom 22.02.2020 21.41

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.