Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 5. April 2020






Lübeck:

Schule am Stadtpark in Action

In der vergangenen Woche fand an der Schule am Stadtpark ein spannendes Projekt für die Kinder der 4. Klassen statt. Die Schule hatte für sie zwei Muttersprachler aus England der Organisation “English in Action“ eingeladen, um den Schülern eine Woche intensiven Sprachunterricht zu ermöglichen.

„Die 53 Kinder der beiden Klassen gehören zu unseren ersten bilingualen Klassen", erklärt Frau Haage, die Klassenlehrerin der Klasse 4a und Fachleiterin des Faches Englisch, die Hintergründe zu diesem Projekt. „Die Kinder werden sein 3 1/2 Jahren in unterschiedlichen Fächern zweisprachig auf Englisch und Deutsch unterrichtet. Wir freuen uns sehr über das Sprachniveau, das die Kinder dadurch bereits erreicht haben“, berichtet Haage weiter. Der passive Wortschatz sei allerdings größer als der aktiv angewandte.

Um die Kinder zum Ende ihrer Grundschulzeit noch mehr zum Sprechen zu animieren, entstand die Idee zu einer englischen Projektwoche. In Kleingruppen bekamen die Kinder je drei Stunden pro Tag intensiven Sprachunterricht, der sowohl landeskundliche Themen als auch aktive Sprechanlässe beinhaltete.

Das Team von “English in Action“ ist in Lübeck bereits an einigen weiterführenden Schulen bekannt. Schulleiterin C. Schönbohm freut sich allerdings sehr, das die Schule am Stadtpark nun als erste Lübecker Grundschule auch von diesem Angebot profitieren konnte. Ermöglicht wurde dieses durch die tatkräftige finanzielle Unterstützung der gGmbH Bilinguales Lernen in Lübeck, der Michael Haukohl Stiftung und des Schulvereins der Schule.

Am Ende der Woche präsentierten die Kinder und ihre Trainer, Eddie und Helen, vor rund 100 Gästen ein abwechslungsreiches Programm. Neben englischen Liedern und Berichten über London und Kanada gab es kleinere Szenen aus „Robin Hood“, „Harry Potter“, „Henry the VIII“ und „King Arthur“ zu sehen, selbstverständlich in englischer Sprache und mit jeder Menge Action.

Kinder der Klasse 4a mit ihrem Trainer Eddie bei der Überreichung der Zertifikate. Foto: Schule am Stadtpark

Kinder der Klasse 4a mit ihrem Trainer Eddie bei der Überreichung der Zertifikate. Foto: Schule am Stadtpark


Text-Nummer: 136570   Autor: Stadtpark   vom 26.02.2020 18.09

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.