Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 6. April 2020






Lübeck:

Marc Marshall mit Herz für die Tafelstiftung

Der Sänger Marc Marshall und der Pianist René Krömer begeisterten viele Zuhörer anlässlich eines Benefizkonzertes im ECC Event- und Congress-Carrée im Hanseatischen Hof in Lübeck zugunsten der Tafelstiftung Schleswig-Holstein-Hamburg.

Der Hanseatische Hof unterstützte das Benefizkonzert durch die kostenfreie Bereitstellung der Räumlichkeiten sehr großzügig. Der Ausnahmesänger Marc Marshall traf mit seiner unverfälschten Stimme mitten ins Herz. Die vielen Gäste waren angetan von den Emotionen, der Melancholie und dem breiten Klangrepertoire, präsentiert von Marc Marshall. Anhaltender starker Applaus zum Abschluss zeugten gleichsam von Dank wie Begeisterung des Auditoriums. Marshall selbst formulierte während des Konzertes: "Wir alle müssen im Leben bereit sein, anderen zu helfen".

Der Vorstandsvorsitzende der Tafelstiftung Schleswig-Holstein-Hamburg Konsul Bernd Jorkisch dankte den Künstlern mit den Worten: "Sie haben uns sehr beeindruckt mit Ihrer Kunst, aber eben auch mit Ihrer Hilfsbereitschaft. Die Tafelstiftung Schleswig-Holstein-Hamburg ist Ihnen zu großem Dank verpflichtet". Mit dem Kartenverkauf und den vor Ort erhaltenen Spenden ist am Konzertabend eine Einnahme von über 3.000 Euro für die Tafelstiftung Schleswig-Holstein-Hamburg zusammengekommen. Ein schönes Ergebnis für die Menschen, die im Leben nicht auf der Sonnenseite stehen, freuten die Tafelstiftungsvorstände Cornelia Möller, Bernd Jorkisch und der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtags Klaus Schlie, der auch Kuratoriumsmitglied der Tafelstiftung ist, unisono.

"Die Tafeln leisten einen wichtigen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Ich bin der Tafelstiftung dankbar, dass sie diese wichtige Arbeit unterstützt", sagte Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau.

Marc Marshall hat in Lübeck ein Benefizkonzert für die Tafelstiftung gegeben. Foto: Kerstin Joensson

Marc Marshall hat in Lübeck ein Benefizkonzert für die Tafelstiftung gegeben. Foto: Kerstin Joensson


Text-Nummer: 136611   Autor: Tafelstiftung   vom 28.02.2020 16.54

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.