Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 5. April 2020






Lübeck:

Erste Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt

In der Hansestadt Lübeck waren Ende Februar 2020 8.425 Arbeitslose gemeldet, 180 (2,1 Prozent) weniger als vor einem Monat und 384 (4,4 Prozent) weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ging im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte und im Vergleich zum Vorjahr um 0,3 Prozentpunkte auf 7,3 Prozent zurück.

Die Arbeitslosenquote bei Menschen mit einer Berufsausbildung betrug in der Hansestadt Lübeck 3,8 Prozent, während sie bei Ungelernten bei 24,8 Prozent lag. 2.590 Arbeitslose und damit 20 (0,8 Prozent) weniger als im Vormonat und 47 (1,8 Prozent) weniger als im Vorjahr waren dem Rechtskreis des SGB III (Betreuung durch die Arbeitsagentur, "Arbeitslosengeld I") zuzuordnen. Beim Jobcenter Lübeck (Rechtskreis SGB II, "Hartz IV") waren Ende Februar 5.835 Arbeitnehmende arbeitslos gemeldet, 160 (2,7 Prozent) weniger als im Januar 2020 und 337 (5,5 Prozent) weniger als im Februar 2019.

"Der Arbeitsmarkt entwickelte sich im Februar positiv. Das lag sicherlich an den milden Wetterverhältnissen. Teilweise wurden Arbeitskräfte gar nicht freigesetzt. Es macht sich aber auch eine erste Saisonbelebung bemerkbar. Es gab weniger Arbeitslosmeldung aus einer Erwerbstätigkeit heraus und mehr Abmeldungen in eine Beschäftigung als im Vormonat. Passende Mitarbeitende sind immer schwieriger zu finden. Umso wichtiger ist es, frühzeitig in den Nachwuchs zu investieren und versteckten Talenten eine Chance zu bieten. Seien Sie offen und nehmen Sie Jugendliche in Ihre Auswahl, die auf den ersten Blick nicht allen Anforderungen entsprechen. Meist entpuppen sie sich als wahre Schätze. Gerne stellen wir Ihnen im Rahmen der bundesweiten "Woche der Ausbildung" vom 16. bis 20. März 2020 unsere Unterstützungsmöglichkeiten vor", bietet Markus Dusch, Vorsitzender der Geschäftsführung in der Agentur für Arbeit Lübeck, Unternehmen an.

Insgesamt waren in Lübeck und Ostholstein 14.687 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, 223 (1,5 Prozent) weniger als im Vormonat und 633 (4,1 Prozent) weniger als im Vorjahresmonat. Weniger Arbeitslose gab es zuletzt in einem Februarmonat 1981. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen ging im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 6,6 Prozent zurück (Vorjahr 7,0 Prozent).

Im Rechtskreis SGB III (Betreuung durch die Agentur für Arbeit) lag die Zahl der Arbeitslosen bei 5.834, das sind 41 (0,7 Prozent) weniger als im Vormonat und 66 (1,1 Prozent) weniger als im Vorjahr. Die anteilige SGB III‑Arbeitslosenquote lag bei 2,6 Prozent.

Im Rechtskreis SGB II (Betreuung durch das Jobcenter) gab es 8.853 Arbeitslose. Das ist ein Minus von 182 (2,0 Prozent) gegenüber Januar 2020. Im Vergleich zum Februar 2019 ging die Arbeitslosigkeit um 567 (6,0 Prozent) zurück. Die anteilige SGB II‑Arbeitslosenquote betrug 4,0 Prozent.

Neben dem gesetzlich definierten Kreis der Arbeitslosen gibt es weitere Menschen, die ohne Beschäftigung sind. Sie werden in der Unterbeschäftigung erfasst. Insgesamt 20.544 Personen befanden sich im Februar 2020 in Unterbeschäftigung. Die Zahl der Unterbeschäftigten ist in den letzten zwölf Monaten um 358 Personen oder 1,7 Prozent zurückgegangen.

Auf dem Arbeitsmarkt zeigt sich eine erste Frühjahrsbelebung.

Auf dem Arbeitsmarkt zeigt sich eine erste Frühjahrsbelebung.


Text-Nummer: 136612   Autor: Agentur für Arbeit/red   vom 28.02.2020 10.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.