Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 16. Juli 2020





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
16.07.2020, 2.57 Uhr: Hamburg Towers: BBL-Lizenz ohne Auflage
15.07.2020, 22.50 Uhr: St. Pauli formiert Trainerteam und Kader
15.07.2020, 22.39 Uhr: „Helm-Klaus“ wechselt zum HSV
15.07.2020, 20.49 Uhr: Eintracht startet in die Vorbereitung und gratuliert
15.07.2020, 19.44 Uhr: Über Regensburg und Ulm zu Phönix Lübeck: Haris Hyseni wechselt zum Flugplatz

Lübeck:

2:1 in Wolfsburg: VfB übernimmt Tabellenführung

Archiv - 01.03.2020, 09.20 Uhr: Big-Points für Grün-Weiß! Der VfB Lübeck landete am Samstagnachmittag beim Tabellenführer VfL Wolfsburg einen wichtigen 2:1-Auswärtssieg und konnte damit selbst die Tabellenführung übernehmen. Die Mannschaft von Trainer Rolf Landerl wandelte dabei einen 0:1-Pausenrückstand durch Tore von Ahmet Arslan (46.) und Florian Riedel (54.) in weniger als zehn Minuten zu einem verdienten Auswärtsdreier.

Der erste Durchgang war chancenarm. Fast schon logisch, dass der einzige Treffer aus einer Standardsituation resultierte. Kapitän Rizzi zirkelte einen Freistoß aus über 20 Metern nach einer knappen halben Stunde gekonnt in den Winkel (28.). Danach hatte Justvan noch eine Schusschance, verpasste allerdings knapp, auf der anderen Seite fand nach zuvor toller Kombination eine Riedel-Hereingabe keinen Abnehmer (16.). Glück hatten die Wolfsburger in der 37. Minute, als der bereits gelb verwarnte Iba May den vorstoßenden Morten Rüdiger umriss, Schiedsrichter Oldhafer es aber bei einer letzten Ermahnung beließ. Wolfsburgs Coach Ziehl reagierte schnell, nahm May noch vor der Pause vom Platz.

Auch Rolf Landerl wechselte noch vor der Pause, nahm den ebenfalls gelb-rot gefährdeten Daniel Halke vom Feld und brachte, verbunden mit einer taktischen Umstellung, den schnellen Elsamed Ramaj in die Partie. Ein wichtiger, vielleicht der entscheidende Schachzug. Die VfB-Defensive stand weiterhin sicher, fortan ergaben sich für den VfB aber deutlich mehr Entlastungen im Spiel nach vorne und zwei blitzsaubere Tore: Bereits in der ersten Minute des zweiten Durchgangs trieb Riedel den Ball durchs Mittelfeld und schickte Deichmann auf dem rechten Flügel auf die Reise. Dessen Hereingabe verpasste Hobsch zwar, am langen Pfosten allerdings lauerte Ahmet Arslan und schob ein – 1:1 (46.).

Acht Minuten später setzte sich Rüdiger zunächst gekonnt durch, schien jedoch wirkungslos zu bleiben. Doch der Wolfsburger Heuer traf bei seinem Klärungsversuch Mitspieler Siersleben, von dessen Rücken der Ball genau vor die Füße von Florian Riedel sprang. Der behielt die Nerven und traf ins lange Eck zur umjubelten VfB-Führung (54.).

Die Wolfsburger hatten fortan kaum mehr eine nennenswerte Möglichkeit, der VfB hatte hingegen durch Arslan einen weiteren Riesen auf dem Fuß, er scheiterte jedoch am reaktionsstarken Lino Kasten im Wölfe-Tor. Ob der Ball möglicherweise hinter der Linie war, lässt sich ebenso schwer beurteilen, wie ein mögliches Handspiel im Lübecker Strafraum kurz vor Schluss.

Für den VfB steht am kommenden Wochenende das Heimpsiel gegen den HSC Hannover an. Anstoß ist am 7. März um 14 Uhr.

Der VfB steht jetzt auf Platz 1 der Tabelle.

Der VfB steht jetzt auf Platz 1 der Tabelle.


Text-Nummer: 136644   Autor: VfB   vom 01.03.2020 09.20

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.