Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 16. Juli 2020






Lübeck:

SPD: Treibhausgase und Luftschadstoffe

Archiv - 03.03.2020, 12.02 Uhr: Der SPD Kreisverband Lübeck und der Ortsverein Burgtor laden am 6. März um 19 Uhr ein zu einer Veranstaltung "Treibhausgase und Luftschadstoffe vermeiden". Zu Gast ist der Luftreinhaltungsexperten Dr. Patrick Büker.

Wir veröffentlichen die Mitteilung im Wortlaut:

(")Unser Klima ändert sich. Es gibt wohl nur noch wenige, die diese Tatsache verleugnen können. Schuld daran ist zum großen Teil der hohe Anteil von Treibhausgasen und Schadstoffen in der Erdatmosphäre. Deshalb ist es so wichtig, dass alle - Behörden und Privatpersonen - ihren Beitrag leisten, den Ausstoß an Treibhausgasen und die Luftverschmutzung so gering wie möglich zu halten und damit dazu beizusteuern, das Ziel der Klimaneutralität bis spätestens 2050 zu erreichen.

Was können Kommunen und Bürger konkret tun, um das Klima zu schonen und die Luftqualität zu verbessern? Warum hängen Klimaschutz und Luftqualität zusammen? Um das herauszufinden, hat der SPD Ortsverein Burgtor den Luftreinhaltungsexperten Dr. Patrick Büker eingeladen. Er ist ausgewiesener Kenner der Materie mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in der Forschung und Politikberatung im In- und Ausland.

Dr. Büker wird uns einen Überblick über die Zusammenhänge von Treibhausgasen und Luftschadstoffen, deren Quellen und deren Auswirkungen auf Klima, Umwelt und Gesundheit geben und aufzeigen, wie sich Kommunen und Bürger*innen klimaschonend und luftqualitätsfördernd verhalten können. Anschließend steht Herr Dr. Büker für Ihre Fragen und zur Diskussion bereit.

Die SPD Lübeck und der Ortsverein Burgtor laden alle Interessierten am Freitag, 6. März 2020, um 19 Uhr in die Aula der Geschwister-Prenski-Schule ein, um sich zum Thema „Treibhausgase und Luftschadstoffe - wie können Kommunen und Bürger ihrer Vermeidung beitragen?“ informieren.(")

Die Veranstaltung findet in der Geschwister- Prenski-Schule, Travemünder Allee 5a, statt.

Die Veranstaltung findet in der Geschwister- Prenski-Schule, Travemünder Allee 5a, statt.


Text-Nummer: 136703   Autor: SPD/red.   vom 03.03.2020 12.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.