Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 6. Juli 2020






Lübeck:

Film von einer starken Frau über eine starke Frau

Archiv - 04.03.2020, 14.49 Uhr: Zum Weltfrauentag 2020 zeigt die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit am 8. März um 11 Uhr in der Cinestar Stadthalle Lübeck den saudi-arabischen Film "Die perfekte Kandidatin". Der Eintritt ist kostenlos, eine Reservierung erforderlich.

Die preisgekrönte Regisseurin Haifaa al Mansour („Das Mädchen Wadjda“) erzählt in "Die perfekte Kandidatin" den Lebensweg der Ärztin Maryam. Schockiert und frustriert von ihren eingeschränkten Möglichkeiten als Frau in Saudi-Arabien kandidiert sie für das Amt der Gemeinderätin. Sie trifft dabei auf zahlreiche Hindernisse und muss sich gegen Vorurteile und Diskriminierungen durchsetzen.

Haifaa al Mansour zeigt die bewegende Geschichte einer Frau, die sich gegen alle Widerstände in der patriarchischen saudi-arabischen Gesellschaft durchsetzt. Sie zeigt Mut, übernimmt politische Verantwortung und gestaltet ihr Umfeld aktiv mit. Der Film schafft ein starkes Vorbild und inspiriert Frauen weltweit, sich für ihre Rechte einzusetzen. Regisseurin Haifaa al Mansour zeigt, dass auch sie ein Vorbild für Mädchen und Frauen in aller Welt ist", kommentiert Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung, den Film. Der Film startet regulär am 12. März deutschlandweit in den Kinos.

Schirmherrin der Filmvorführung in Lübeck ist die FDP-Landtagsabgeordnete Anita Klahn. Für eine Teilnahme am Preview wird um Anmeldung auf shop.freiheit.org gebeten.

Zum Weltfrauentag lädt die Friedrich-Naumann- Stiftung für die Freiheit ins Kino ein.

Zum Weltfrauentag lädt die Friedrich-Naumann- Stiftung für die Freiheit ins Kino ein.


Text-Nummer: 136732   Autor: Veranstalter   vom 04.03.2020 14.49

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.