Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 13. Juli 2020






Lübeck:

Wer hilft Menschen bei schweren Krisen?

Archiv - 11.03.2020, 09.57 Uhr: Der Malteser Hilfsdienst e.V. bildet wieder Interessierte zu ehrenamtlichen Kriseninterventionshelfern aus. Diese helfen körperlich unverletzten, aber seelisch Betroffenen beim Verarbeiten von plötzlichen Unglücksfällen oder Notfällen.

Ob tödlicher (Arbeits-)Unfall, Gewaltdelikt, unerwarteter Todesfall oder Suizid – die Ehrenamtlichen des Kriseninterventionsteams betreuen und begleiten Betroffene in akuten Krisensituationen.

Ziel der Krisenintervention ist es, Angehörige, Ersthelfer und Augenzeugen nach potenziell traumatisierenden Ereignissen psychisch zu stabilisieren und damit die Weichen für eine Verarbeitung der Ereignisse zu stellen. Die Malteser bilden Ehrenamtliche umfassend für ihre Aufgabe aus, regelmäßige Fortbildungen geben Sicherheit. Das Team tauscht sich monatlich über Einsatzerfahrungen aus, hauptamtliche Fachkräfte und ein Supervisor unterstützen die Gruppe.

Interessierte sollten psychisch und physisch belastbar, sozial und kommunikativ, eigenverantwortlich und teamfähig sein. Die Ehrenamtlichen entscheiden, wie oft sie bei Einsätzen dabei sind. Wer andere Menschen in schwierigen Situationen unterstützen möchte, meldet sich bitte beim Leiter des Kriseninterventionsteams, Norbert Albrecht, unter 0451/19215 oder per E-Mail an norbert.albrecht@malteser.org, der sich dann zurückmeldet.

Die Malteser bilden wieder Menschen aus, die in schweren Situationen anderen zur Seite stehen möchten. Foto: Ruprecht Stempell/Malteser

Die Malteser bilden wieder Menschen aus, die in schweren Situationen anderen zur Seite stehen möchten. Foto: Ruprecht Stempell/Malteser


Text-Nummer: 136869   Autor: Malteser   vom 11.03.2020 09.57

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.