Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 26. Mai 2020





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
26.05.2020, 9.05 Uhr: SC Rönnau erhält weitere Zusage
26.05.2020, 6.07 Uhr: Prämien werden ausgeschüttet, Etat erhöht sich beim VfB Lübeck deutlich
26.05.2020, 1.29 Uhr: Nach 459 Minuten wieder Mal zu null – VfB-Coach vor Schicksalsspiel?
26.05.2020, 0.03 Uhr: Vorentscheidung um den Titel – Hertha BSC auf „Bullenjagd“
25.05.2020, 21.00 Uhr: 1. grün-weißer eSports Cup erfolgreich absolviert

Lübeck:

Handball: Melf Hagen erhält Profivertrag

Der VfL Lübeck-Schwartau setzt auch in Zukunft auf Talente aus der eigenen Jugend. Nachwuchsspieler Melf Hagen erhält ab der kommenden Saison einen bis 2023 datierten Profivertrag.

Melf Hagen überzeugte in dieser Saison mit guten Leistungen für den VfL Bad Schwartau in der A-Jugend-Bundesliga und ist dort der erfolgreichste Torschütze seiner Mannschaft. VfL-Trainer Piotr Przybecki berief den 18-Jährigen in dieser Spielzeit bereits zweimal in den Kader der Bundesliga-Mannschaft.

Przybecki ist von Hagens Potential überzeugt: „Er ist spielerisch und körperlich schon sehr weit, stark im Eins-gegen-Eins und er hat einen sehr guten Wurf. Er hat in der A Jugend-Bundesliga tolle Leistungen gezeigt und ist der herausragende Spieler seiner Mannschaft. Auch in den Trainingseinheiten bei uns und den zwei anschließenden Spielen hat er einen guten Eindruck hinterlassen.“

Melf Hagen freut sich auf die Herausforderung: „Das bedeutet mir sehr viel. Ich möchte mich möglichst gut weiterentwickeln und viel mit der Mannschaft erreichen. Das ist eine tolle Mannschaft, die mich schon in dieser Saison super aufgenommen hat. Die zwei Spiele waren einfach unglaublich für mich, ein richtig schönes Erlebnis.“

Melf Hagen wechselte 2015 von der HSG Ostsee in die C-Jugend des VfL Bad Schwartau und ist seitdem stets Leistungsträger seiner Mannschaften. VfL-Geschäftsführer Daniel Pankofer sagt: „Es ist toll, dass wir wieder einem Talent aus den eigenen Reihen die Möglichkeit geben können, den Sprung in den Profi-Handball zu schaffen. Er hat sich diese Chance durch seine Leistungen erarbeitet. Ich bin davon überzeugt, dass er sich bei uns weiterentwickeln wird.“

Der VfL Lübeck-Schwartau wird den nach dieser Saison auslaufenden Vertrag von Tim Claasen nicht verlängern. Der 23-Jährige wird den VfL nach fünf Jahren im Kader der Profi-Mannschaft verlassen. „Tim Claasen hat in den vergangenen Jahren natürlich große Verdienste erworben. Am Ende ist es aber ein Leistungssport. Wir wollen jetzt dem nächsten Nachwuchsspieler die Chance geben, sich in der Bundesliga-Mannschaft zu etablieren. Wir haben eben nur eine begrenzte Anzahl an Kaderplätzen“, begründet Geschäftsführer Daniel Pankofer die Entscheidung. Tim Claasen wechselte 2013 vom TSV Ratekau zum VfL Bad Schwartau und schaffte dort den Sprung aus der Jugend- in die Profi-Mannschaft. Seit der Saison 2014/15 steht der Spielmacher fest im Kader der Zweitliga-Mannschaft, absolvierte 128 Spiele und erzielte 198 Tore.

Der VfL Lübeck- Schwartau ändert seinen Kader.

Der VfL Lübeck- Schwartau ändert seinen Kader.


Text-Nummer: 136969   Autor: VfL   vom 14.03.2020 17.39

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.