Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 8. April 2020






Lübeck:

Geschäfte dürfen sonntags öffnen

Die Hansestadt Lübeck nach Vorgaben des Landes Schleswig-Holstein eine Allgemeinverfügung erlassen, die es den vom Verbot ausgenommenen Verkaufsstellen erlaubt, ihre Geschäfte auch an Sonntagen zu öffnen.

Um die großflächige Unterbrechung, Eindämmung beziehungsweise Verzögerung der Ausbreitung des Coronavirus zu erreichen, wurden in den vergangenen Tagen viele Geschäfte des Einzelhandels geschlossen. Nur solche Verkaufsstellen, die die notwendige Grundversorgung mit den Waren des täglichen Ge- und Verbrauchs sicherstellen, wie Supermärkte, Apotheken und so weiter sind weiterhin geöffnet.

An Sonntagen dürfen folgende Verkaufsstellen in der Zeit von 11 bis 17 Uhr für den geschäftlichen Verkehr mit Kunden geöffnet sein: Einzelhandel für Lebens- und Futtermittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Poststellen, der Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte, Lebensmittelausgabestellen (Tafeln) und der Großhandel.

Gesetzliche Feiertage sind durch die Verordnung nicht erfasst. Die Verkaufsstellen dürfen am Karfreitag und am Ostermontag nicht öffnen, wohl aber am Ostersonntag.

Durch diese Maßnahmen soll die Zeitspanne vergrößert werden, in denen Kunden notwendige Waren des täglichen Ge- und Verbrauchs einkaufen können, so dass sich die beim Einkauf entstehenden Kontakte besser zeitlich entzerren lassen.

Die Allgemeinverfügung gilt ab sofort bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020.

Geschäfte des täglichen Bedarfs dürfen jetzt sonntags öffnen. Symbolbild

Geschäfte des täglichen Bedarfs dürfen jetzt sonntags öffnen. Symbolbild


Text-Nummer: 137092   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 19.03.2020 17.36

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.