Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 31. März 2020






Lübeck:

Risikogebiete: Lübeck ändert Allgemeinverfügung

Die Hansestadt Lübeck erlässt nach den Vorgaben des Landes Schleswig-Holstein eine weitere Allgemeinverfügung (AVG), die zusätzliche Einschränkungen für das tägliche Leben in der Hansestadt Lübeck festlegt. Die neue AVG wird erforderlich, da es hinsichtlich der Ausweisungen von Risikogebieten zu Missverständnissen gekommen ist.

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsministerium sind die vom Robert Koch-Institut benannten Risikogebiete und besonders betroffenen Gebiete ausschlaggebend. Weitere Gebiete können nur durch die oberste Landesgesundheitsbehörde - also dem Gesundheitsministerium - als besonders betroffene Gebiete festgelegt werden.

In Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium wird jetzt lediglich nur noch die Empfehlung ausgesprochen, dass Reiserückkehrer:innen aus den alpinen Skigebieten nach Rückkehr für einen Zeitraum von 14 Tagen bestimmte Einrichtungen nicht betreten dürfen (z.B. Krankenhäuser, Kitas, Schulen, Pflegeeinrichtungen, Hochschulen, öffentliche Einrichtungen). Die weitgehendere Formulierung der Hansestadt Lübeck wird damit aufgehoben.

Die neue AVG ersetzt die Verfügung vom 23. März 2020. Die Maßnahmen gelten bis einschließlich 19. April 2020.

Lübeck muss die Einschätzung von Risikogebieten wieder ändern.

Lübeck muss die Einschätzung von Risikogebieten wieder ändern.


Text-Nummer: 137233   Autor: Presseamt Lübeck   vom 26.03.2020 13.57

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.



Kommentare zu diesem Text:

Sunny schrieb am 26.03.2020 um 14.30 Uhr:
Mich würde der Grund interessieren... Danke

Bernd Feddern schrieb am 26.03.2020 um 15.01 Uhr:
Mancher "Profilierungswunsch-Sonderweg" endet eben wg. mangelhafter Information mit einer quasi Ohrfeige...
Normalerweise nennt man das (...), in der Politik "Missverständnis".

Andreas Litzkow schrieb am 26.03.2020 um 15.29 Uhr:
@ Bernd Feddern: übrigens ist Schadenfreude auch eine Art von Profilierungssucht.
Ich denke, dass man Politikern wie auch allen anderen Menschen in Situationen, wie wir sie im Moment erleben, Fehler zugestehen sollte. Von der Couch solche Dinge derart zu kommentieren, ist wohlfeil!

HaJo schrieb am 26.03.2020 um 16.44 Uhr:
Aktuelle (Stand: 25.3.2020) Internationale Risikogebiete

Ägypten: ganzes Land
Frankreich: Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)
Iran: ganzes Land
Italien: ganzes Land
Österreich: Bundesland Tirol
Schweiz: Kantone Tessin, Waadt und Genf
Spanien: Regionen Madrid, Navarra, La Rioja und Paìs Vasco
Südkorea: Daegue und die Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington und New York

Besonders betroffene Gebiete in Deutschland

Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/ Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

Da ist man in Lübeck etwas über das Ziel hinausgeschossen.

Bernd Feddern schrieb am 26.03.2020 um 18.03 Uhr:
@Andreas Litzkow:
Sie nennen es Schadenfreude - ich Feststellung.
Sollte ich vielleicht Ihre bisherigen wohlfeilen Kommentare nochmals lesen?
Die jetzige Situation hat damit nämlich gar nichts zu tun - meine Feststellungen bezüglich eines "BM", egal wann, sind stets entlarvend.
Manche verstehen es eben nicht...
Und noch eins: Schadenfreude ist überhaupt nicht mein Ding und sieht m. E. anders aus (sonst käme ich aus der Freude ja gar nicht mehr heraus!) - kennen Sie sich da besser aus?


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.