Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 2. Juli 2020






Schleswig-Holstein:

Nordmetall: Vereinfachte Kurzarbeit rasch umsetzen

Archiv - 31.03.2020, 17.58 Uhr: "Die Kurzarbeit hat den Norden noch nicht so stark wie Süd- und Westdeutschland erreicht, doch kommt es auch bei uns entscheidend darauf an, dass die erleichterten Regeln dafür jetzt zügig umgesetzt werden", kommentiert Dr. Nico Fickinger die heute veröffentlichen Zahlen der Agentur für Arbeit.

Der Hauptgeschäftsführer von Nordmetall und AGV Nord dankt ausdrücklich den Mitarbeitern der Agentur, die derzeit unter Hochdruck Unternehmen beraten und Kurzarbeitsanträge bearbeiten. "Die M+E-Industrie hat sich schon seit dem Beginn der Rezession im vorigen Herbst für die schnelle und möglichst unbürokratische Umsetzung eines erleichterten Kurzarbeitergeld-Bezugs eingesetzt", so Fickinger weiter.

"Das Sozialschutzpaket der Bundesregierung bietet Mitarbeitern und Unternehmen nun auch in Krisenzeiten mehr Sicherheit. Die Sozialpartner Nordmetall und IG Metall Küste haben mit dem aktuellen Tarifabschluss großes Verantwortungsbewusstsein bewiesen und unter anderem mit einem betrieblichen Sondertopf zur Abfederung sozialer Härten ein tarifliches Instrument vereinbart, um Beschäftigte in Kurzarbeit zu unterstützen."

Gleichwohl seien weitere Hilfen nötig. So sollte das Kurzarbeitergeld bis zu 24 Monate bewilligt und auch Auszubildenden gezahlt werden können. Die Sozialkassen wiederum könnten die Firmen durch eine spätere Fälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge oder durch deren Stundung bis 2021 unterstützen. "Hier sind noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, unseren Unternehmen zu helfen und so Existenzen und Arbeitsplätze zu erhalten."

Laut Nordmetall sind weitere Hilfen beim Kurzarbeitergeld nötig.

Laut Nordmetall sind weitere Hilfen beim Kurzarbeitergeld nötig.


Text-Nummer: 137322   Autor: Nordmetall/Red.   vom 31.03.2020 17.58

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.