Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 3. Juni 2020






Lübeck - St. Lorenz Nord:

Werkstatt in St. Lorenz öffnet im Notbetrieb

Archiv - 08.04.2020, 10.54 Uhr: Am Mittwoch, dem 8. April und am Donnerstag, dem 9. April wird A.T.U in insgesamt 40 weiteren regionalen Schwerpunkt-Filialen einen Werkstatt-Notbetrieb aufnehmen, darunter die Filiale in der Straße "Bei der Lohmühle in Lübeck" in St. Lorenz Nord. Der Betrieb an diesen Standorten sieht spezielle Gesundheitsschutzmaßnahmen vor und soll der Sicherstellung der erforderlichen Grundversorgung dienen.

Die Anzahl der A.T.U-Filialen mit diesem speziellen Service soll lageabhängig weiter ausgebaut werden. Mit der Öffnung von ausgewählten Werkstätten nimmt A.T.U den Betrieb in weiteren Städten in begrenztem Umfang wieder auf. An den 60 Standorten bietet das Unternehmen die Wartung und Reparatur von Kfz unter Beachtung spezifischer Gesundheitsschutzmaßnahmen an. Damit leiste das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zur Grundversorgung der Bürgerinnen und Bürger.

Notfälle und Einsatzkräfte haben Vorrang

Grundsätzlich stehen diese Werkstätten im Notbetrieb allen Autofahrern zur Verfügung. In erster Linie konzentrieren sich die Arbeiten aber auf dringende Kfz-Dienstleistungen, die in der Regel nicht aufzuschieben sind. Vorrang haben insbesondere die Fahrzeuge von Rettungs- und Pflegediensten, Polizei, Feuerwehr und Behörden. Zum Gesundheitsschutz von Mitarbeitern und Kunden werden dabei besondere Vorkehrungen getroffen. In diesen Notbetriebswerkstätten müssen die angeschlossenen Shops mit Kfz-Zubehör jedoch bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

Kunden sollten am besten über die Internetseite Kontakt zu einer Werkstatt im Notbetrieb aufnehmen. Auch eine Übersicht der Filialen mit Notbetrieb findet man auf www.atu.de.

Öffnungszeiten der Notbetriebs-Filialen: Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

Insgesamt sind ab Donnerstag bundesweit 60 A.T.U-Werkstätten zur Sicherstellung der Grundversorgung geöffnet. Foto: A.T.U

Insgesamt sind ab Donnerstag bundesweit 60 A.T.U-Werkstätten zur Sicherstellung der Grundversorgung geöffnet. Foto: A.T.U


Text-Nummer: 137490   Autor: A.T.U/Red.   vom 08.04.2020 10.54

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.