Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 8. Juli 2020






Lübeck:

Ostern 2020: Sonne genießen!

Archiv - 12.04.2020, 18.48 Uhr: Der Ostersonntag war mit über 21 Grad warm und schön sonnig. In Travemünde konnte zum ersten Mal seit Wochen ein voller Parkplatz am Möwenstein gemeldet werden. Die Polizei zeigte sich mit dem Tag sehr zufrieden. Es gab kaum Verstöße gegen die aktuellen Erlasse und Verfügungen.



In Travemünde gab es die ersten Badegäste, die zum Teil eigentlich gesperrten Sitzmöglichkeiten waren gut belegt. In Lübeck füllten sich den ganzen Tag Parks und der neue Drehbrückenplatz. Familien saßen zusammen, andere hielten in der Regel reichlich Abstand.



Die Polizei setzte ihre zusätzlichen Streifen fort und kontrollierte unter anderem an Autobahnabfahrten. Nach wie vor gebe es viele Anrufe aus der Bevölkerung, berichtet die Leitstelle der Polizei. Häufig würden auswärtige Kennzeichen gemeldet, die Halter würden aber in der Regel in Schleswig-Holstein wohnen. Größere Verstöße gegen die Regeln zur Vermeidung der Ausbreitung gegen COVID-19 gab es im Lübecker Bereich nicht.

Und eine schlechte Nachricht für Leute, die gerne Kreuzfahrtschiffe gucken: "Travemünde Aktuell" meldet die ersten Absagen für dieses Jahr. So haben die "MS Le Bellot" ihren Besuch am 2. Mai und die "MS Evrima" am 25. und 26. Juni gestrichen. Auch die "MS N.G. Explorer kommt am 4. und 18. Mai nicht an den Burgtorkai.

Die Lübeck genossen nach drei Wochen des eingeschränkten öffentlichen Lebens am Ostersonntag die Sonne. Fotos: Karl Erhard Vögele

Die Lübeck genossen nach drei Wochen des eingeschränkten öffentlichen Lebens am Ostersonntag die Sonne. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 137563   Autor: VG   vom 12.04.2020 18.48

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.