Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 5. Juli 2020






Lübeck:

Box-Promoter spendet 1000 Masken an die Sana Kliniken

Archiv - 24.04.2020, 10.59 Uhr: Die Corona-Krise hat auch vor dem Boxstall EC Boxpromotion nicht Halt gemacht. Bereits seit einigen Wochen steht der Trainingsbetrieb des bekannten Hamburger Boxstalls still, Box-Promoter Erol Ceylan ist aber dennoch nicht untätig und überall dort, wo er helfen kann.

Mit Unterstützung eines Geschäftspartners konnte er eine große Menge Mund-Nasen-Schutzmasken in Empfang nehmen, die nun der Hansestadt Hamburg, Freunden im In- und Ausland und auch den Sana Kliniken Lübeck zugutekommen.

An den Sana Kliniken Lübeck ist Erol Ceylan mit seinem Boxstall EC Boxpromotion kein Unbekannter. So verbindet ihn eine enge Freundschaft mit Dr. Tim Kuchenbuch, Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie. Diese kommt nicht von ungefähr. Kuchenbuch, in seiner Jugend selbst im Amateur-Boxsport aktiv, ist bereits seit über 7 Jahren mit viel Einsatz und Leidenschaft beim „Bund deutscher Berufsboxer“ als Ringarzt und für den Hamburger Boxstall als Cutman aktiv. „Als Ringarzt ist man in erster Linie für die Sicherheit der Boxer zuständig. Das Ziel ist es, schwere Verletzungen zu verhindern. Dadurch, dass wir in unserer Klinik eine Vielzahl von den jährlichen Pflichtuntersuchungen der Profiboxer durchführen, und diese dann im und nach dem Kampf durch mich weiter betreut werden, entsteht ein wichtiges und tiefes Vertrauensverhältnis zwischen Sportler und Arzt“, erläutert Kuchenbuch seine Verbundenheit zum Boxsport.

Bei schönstem Frühlingswetter übergab Erol Ceylan gestern, gemeinsam mit seiner Ehefrau Alexandra, 1.000 Mund-Nasen-Schutzmasken an Hans-Martin Grusnick, Oberarzt Med. Klinik II: „Boxer haben ein großes Herz und es ist in diesem Sport selbstverständlich füreinander einzustehen, ganz egal in welcher Lebenslage. Ich freue mich deshalb, Tim Kuchenbuch und seinen Kolleginnen und Kollegen an den Sana Kliniken Danke für Ihre Unterstützung zu sagen und mit den Masken ein Stück zu ihrer Sicherheit beitragen zu können“, so Ceylan.

Hans-Martin Grusnick freut sich über die großzügige Schutzmasken Spende von Erol Ceylan und seiner Ehefrau Alexandra. Foto: Sana

Hans-Martin Grusnick freut sich über die großzügige Schutzmasken Spende von Erol Ceylan und seiner Ehefrau Alexandra. Foto: Sana


Text-Nummer: 137771   Autor: Sana   vom 24.04.2020 10.59

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.