Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 5. Juli 2020






Lübeck:

Mit Piratenhut, Schiff und Marzipankartoffeln durch die Krise

Archiv - 28.04.2020, 12.38 Uhr: Ab Mittwoch, dem 29. April, werden im Abstand von je einer Woche drei Filme auf der Homepage des Museums Holstentor online gehen, die den Kids die Zeit zu Hause auf äußerst kreative Weise kurzweilig gestalten: die beliebte Museumbegleiterin Cornelia Nicolai entführt sie darin in die geheimnisvolle Welt des weltbekannten Holstentors und stellt drei Themenbereiche der Dauerausstellung des Museums vor.

Um Piraten, die Schifffahrt zur Hansezeit und den Handel, der Lübecks einstigen Reichtum begründete, geht es in den Beiträgen, die Nicolai anhand entsprechender Ausstellungsstücke kindgerecht erläutert. Im Anschluss können die kleinen Zuschauer auch gleich selbst aktiv werden: Anhand einer Anleitung dürfen sie zum Themenblock der Piraterie Piratenhüte und Papageien basteln oder kleine Schiffe passend zum Thema der historischen Schifffahrt anfertigen.

Das Highlight folgt zum Schluss im Themenblock "Handel" – nachdem deutlich gemacht wurde, dass es neben Textilien vor allem Gewürze oder auch Mandeln waren, mit denen die Hansestadt erfolgreich gehandelt hat, dürfen die Kinder selbst Lübecks berühmtesten Exportschlager herstellen: Marzipan.

Grundsätzlich wurde bei den Anleitungen darauf geachtet, dass es sich um Materialien handelt, die die meisten Haushalte vorrätig haben und nicht extra zum Einkaufen gegangen werden muss. Zu sehen sind die Filme ab 29. April unter www.museum-holstentor.de

Ab Mittwoch, dem 29. April, werden im Abstand von je einer Woche drei Filme auf  der Homepage des Museums Holstentor online gehen.

Ab Mittwoch, dem 29. April, werden im Abstand von je einer Woche drei Filme auf der Homepage des Museums Holstentor online gehen.


Text-Nummer: 137828   Autor: Lübecker Museen   vom 28.04.2020 12.38

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.