Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 5. Juli 2020






Lübeck:

Vier weitere große Baustellen im Sommer

Archiv - 28.04.2020, 12.35 Uhr: Die Straße "An den Schießständen" und der Padelügger Weg werden bereits saniert, ab den Sommerferien gibt es vier weitere große Baustellen in Lübeck: Die Sanierung der Ziegelstraße wird fortgesetzt, außerdem stehen Teile der Geniner Straße, die Artlenburger Straße und die Walderseestraße auf der Liste.

Die Walderseestraße wird ab Juli 2020 grundhaft saniert. Betroffen ist eine Fläche von rund 5000 Quadratmeter. Der im Jahr 2008 im Rahmen des Programms "Staufrei 2015" beschlossene Ausbau auf vier Fahrstreifen "wird nicht weiter verfolgt", so die Bauverwaltung. Auf dem Radweg stadtauswärts werden punktuell Gefahrenstellen beseitigt. Stadteinwärts wurde der Radweg im Jahr 2009 saniert und verbreitert.

Die grundhafte Sanierung der Geniner Straße beginnt ebenfalls im Sommer. Hier wird der Bereich zwischen Zeiss-Straße und Hinter den Kirschkaten erneuert. Im kommenden Jahr folgt dann der Abschnitt zwischen Kruppstraße und Hinter den Kirschkaten. Eine mögliche Verbesserung für den Radverkehr im zweiten Abschnitt wird noch geprüft.

Im September erfolgt die Sanierung der Fahrbahn der Artlenburger Straße, die in einem erkennbar schlechtem Zustand ist. Da der Radverkehr teilweise auf der Fahrbahn geführt wird, profitieren auch Radler von der Maßnahme, versichert die Bauverwaltung.

In der Ziegelstraße steht in diesem Jahr der Bereich zwischen der Beethovenstraße und der Bökenkoppel auf dem Programm. Er wurde bisher nicht saniert, weil hier Leitungsarbeiten stattfanden. Dabei wird auch der Radweg auf der Nordseite komplett erneuert. Die Arbeiten sollen möglichst in den Sommerferien stattfinden.

Vier Straßen sollen noch in diesem Jahr grundhaft saniert werden.

Vier Straßen sollen noch in diesem Jahr grundhaft saniert werden.


Text-Nummer: 137852   Autor: VG   vom 28.04.2020 12.35

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.